Kiefer Sutherland – Reckless & Me

Cool, leicht verrucht und mit jeder Menge Country versehen ist das neue und zugleich zweite Album des Schauspielers und Sängers Kiefer Sutherland. Der coole US-Amerikaner, den man nicht zuletzt durch seine Hauptrolle in der Erfolgsserie „24“ kennt und der dadurch als Schauspieler bereits einen Kultstatus erreicht hat, hat sich für den Nachfolger seines Debütalbums „Down The Hole“ erneut mit seinem Freund und Mitstreiter Jude Cole zusammengetan, um die Songs für „Reckless & Me“ einzuspielen und zu produzieren.
Das neue Album enthält zehn wunderbare Songs, die auf ihre ganz eigene Art Geschichten erzählen und den Hörer auf eine schon nahezu faszinierende Weise in ihren Bann ziehen. Es sind die Sounds, die sich als eine Mischung aus Country, Blues, Jazz und ein wenig coolem Rock zusammensetzen und so eine ganz besondere Stimmung verbreiten. Und zu der Musik kommt dann noch die charismatische Stimme von Kiefer Sutherland, die nicht nur die Geschichten der einzelnen Songs wie „Faded Pair Of Blue Jeans“, „Blame It To Your Heart“, „Open Road“ oder auch „Song For A Daughter“ auf eine nahezu abhängig machende Weise erzählt, sondern dem Album zudem eine unglaubliche Stimmung vermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.