CETCÉ – Trojanisches Pferd

CETCÉ ist das neue Projekt des ehemaligen Irie Révoltés Sängers Carlito, der nach dem Aus seiner früheren, sehr erfolgreichen Band nun auf Solopfaden unterwegs ist. Das erste CETCÉ Album trägt den Titel „Trojanisches Pferd“ und Carlitos bewegt sich in einer Mischung aus Pop und Hip-Hop inhaltlich auf sozial kritischen Pfaden.
Meistens beschwingt und mit locker leichten Texten besingt CETCÈ Umstände und Begebenheiten des täglichen Lebens, singt davon, „Frei“ zu sein, kommt machmal „Nicht voran“, denkt an „Flüchtlinge im All“, seht sich nach (s)einer „Traumzeit“ oder ist einen „Klick“ vom nächsten Schritt entfernt.
„Trojanisches Pferd“ ist ein gutes Album, in sich abwechslungsreich und mit vielen Titeln, die einen eleganten Wiedererkennungswert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.