Andy Grammer – Naive

Mit „Naive“ veröffentlicht der amerikanische Singer / Songwriter Andy Grammer sein viertes Album. Nach zahllosen Erfolgen in den letzten Jahren hat der Amerikaner die Aufnahme Sessions für das neue Werk komplett anders gestaltet, als er dies in der Vergangenheit getan hat.
Wurden viele Live-Instrumente damals erst nach dem Songwriting eingespielt, so wurden die Songs dieses Mal im Studio unmittelbar live eingespielt. Das verleiht den neuen Titel eine intensivere Ausdrucksstärke und Authentizität.
Warm und charismatisch erzählt Andy Grammer seine Gedanken, besingt Umstände, die ihn prägen, die ihn nachdenklich machen und singt so von Liebe und Glück, von Schmerz und Leid und von Selbstverantwortung, die zwar ein jeder von uns in sich tragen sollte, derer sich aber auch viele Menschen oftmals zu wenig gewahr werden.
Das neue Andy Grammer Album enthält elf neue Stücke und der amerikanische Sänger nimmt den Hörer mit diesen nicht nur emotional und atmosphärisch gefangen, sondern beglückt ihn zugleich mit einem weiteren Werk zeitloser Musikkunst, dem man sich einfach hingeben muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.