Brenner sind „Die Jungs“

Mit ihrer neuen Single „Die Jungs“ präsentieren sich BRENNER von einer ganz anderen Seite. Natürlich ist jeder Ton unverkennbar BRENNER und nach wie vor sind hohes Musikalitätslevel, ungebremste Leidenschaft und taffes Zusammenspiel die Eckpfeiler ihres unverwechselbaren Sounds, doch bei diesem Song kommt der „Spaßfaktor“ und das Augenzwinkernde in den Lyrics hinzu.
So entpuppt sich „Die Jungs“ als energetisches Gute-Laune-Brett.

Frech, lebenslustig und einer ordentlichen Schippe Selbstironie vermittelt der Song pure Lebensfreude – dieses schwerelose Gefühl, den Alltag komplett draußen zu lassen. Eine Hymne, die Freundschaft und Partymachen dieses besondere Gefühl thematisiert, wenn man endlich mal wieder mit seinen Jungs loszieht. Ein Song der sich sofort in die Gehörgänge einnistet – mit gutdosierter Lässigkeit und fantastischen Gitarrensoli. „Die Jungs“ ist wie gemacht für einen wilden Sommer.

Einmal mehr belegt dieser Song, warum BRENNER aus dem Stand heraus ihr von Vincent Sorg (Die Toten Hosen, Broilers) produziertes Debüt in der Top30 der Albumcharts platzieren konnten, weshalb sie auf den kleinen und großen Bikerfestivals sowie bei weiteren Kulturhighlights wie etwa die Hansesail, Wacken oder den Harley Days auf eine stetig wachsende Fangemeinde setzen können und warum sie in vielen Shows der TV-Landschaft zu Gast sind.

„Das geht noch lauter“ heißt es in „Die Jungs“: so ist es – unbedingt aufdrehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.