Adriano Batolba Trio – How Much Does It Cost If It’s Free?

Adriano Batolba hat seine neuen Songs nur noch in Begleitung eines musikalischen Trios eingespielt. Eine zeitlose und irgendwie gar nicht so einfach zu definierende Mischung aus Rock’n’Roll, Blues und Jazz nimmt den Hörer mit auf eine Zeitreise.
Es geht zurück in die Rockabilly Zeit der 1950er Jahre, alles ist erlaubt, Hauptsache es macht Spaß.
Auf „How Much Does It Cost If It’s Free?“ gibt es 14 neue Titel zu hören und jeder, der den Rock´n´Roll live miterlebt hat, wird sich in den Songs verlieren und zugleich seine eigene Jugend wiederfinden. Und alle, die diese Zeit nicht aktiv miterleben konnten aber dennoch der damaligen Musik verfallen sind, werden „How Much Does It Cost If It’s Free?“ zelebrieren – ein starkes und in der gegenwärtigen Zeit mutiges und zeitloses Album.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.