Mia Weber ist „Immer in Bewegung“

Mia Weber lebt seit ein paar Jahren auf Sylt und das hört man ihrer sehr vom Deutschpop inspirierten Songs auch an. Mit der Veröffentlichung des Debüt-Album „Immer in Bewegung“ (VÖ: 18.10.2019 / Label Musicstarter / im Vertrieb mit Universal Music) lebt die gebürtige Erfurterin ihren langgehegten Traum, Musik zu machen.

Die Songs repräsentieren Geschichten aus ihrem Leben und könnten gegensätzlicher nicht sein: Auf der einen Seite sind es mitreißende, energiegeladene Songs, die das temperamentvolle Naturell eines Energiebündels widerspiegeln, dass das Leben in jedem Moment voll auskosten, aber auf keinen Fall mehr faule Kompromisse eingehen und ab und zu durchaus auch mal provozieren möchte. Das funktioniert bei Mia am besten über ihre direkten und schnörkellosen Texte, die durchaus auch mal eine spitzzüngige Note beinhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.