Andrea Bocelli – Si Forever (The Diamond Edition)

Der wunderbare Andrea Bocelli meldete sich im letzten Jahr nach nahezu anderthalb Dekaden mit einem neuen Album und den ersten neuen eigenen Titeln zurück. Mit wunderbarer Atmosphäre waren die klassisch wunderschön arrangierten Songs versehen und in der Kombination von Musik und der unvergleichlich klaren Stimme des italienischen Sängers, verbreitete „Si“ nicht nur eine unglaubliche Stimmung, sondern unterstreicht zudem, dass Andrea Bocelli auch heute nicht an gesanglicher Qualität verloren hat, sondern den Hörer wie eh und je unmittelbar in seinen Bann zu ziehen versteht.

Für einige seiner neuen Titel hatte sich der groß(-artig-)e Italiener dann mit Ed Sheeran, Dua Lipa, Josh Groban und erstmalig seinem Sohn Matteo, auch hervorragende gesangliche Unterstützung sichern können. Diese Duette verleihen nicht nur den jeweiligen Songs, sondern dem ganzen Album eine deutlich breitere Ausrichtung und öffnen Andrea Bocelli unterschwellig sicherlich Wege hin zu neuen Fans und zudem zu einer etwas anderen Zielgruppe.

Aber im Kern bleibt sich der Italiener wunderbar und erneut zeitlos klassisch treu. Nun erscheint mit „Si Forever (The Diamond Edition)“ eine weitere Edition des Albums, die neben den originären zwölf Titeln des Albums noch drei weitere Bonustracks enthält. Darunter sind Duette mit Ellie Goulding und Jennifer Garner sowie ein weiterer neuer Titel des Italieners. Und so ist auch die „Si Forever (The Diamond Edition)“ eine in jeder Hinsicht lebensbejahende musikalische Liebeserklärung an das Leben, vor der man sich nur verneigen kann.

Allerdings dürften sich viele Fans des Sängers die Anschaffung dieser neuen Edition gut überlegen, sofern Sie sich bereits im Besitz der Deluxe-Edition des ursprünglichen Albums befinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.