Culcha Candela – Besteste

Culcha Candela legen mit „Besteste“ die zweite Retrospektive ihrer mittlerweile über 17 Jahre andauernden Bandgeschichte vor. Und seit dem Erscheinen der ersten „Das Beste“ aus dem Jahr 2010 hat die Band bereits drei weitere Alben veröffentlicht, von denen sich natürlich auch Songs mit auf dieser „Besteste“ Veröffentlichung befinden.

Doch nicht nur das, denn dazu gibt es auch sechs neue Songs und so ist diese neue Zusammenstellung quasi eine Kombination aus Best Of und einer neuen EP. Und somit ist das Album eine Art symbolisches Bindeglied von Vergangenheit und Zukunft der international besetzten Berliner Band.

Mit ihrer Mischung aus Hip-Hop, Elektro und Reggae haben sich Culcha Candela in den letzten beiden Jahrzehnten nicht nur einen Namen gemacht, sondern Reihenweise grandiose Songs veröffentlicht, die auch heute noch immer in ihrer zeitlosen Art jede Party zum Kochen bringen. Und diese Klassiker sind natürlich allesamt auf „Besteste“ vertreten.

Und so darf man sich auf ältere Songs wie „Hamma!“, „Monsta“, „Schöne Neue Welt“, „Berlin City Girl“ oder auch „Wildes Ding“ freuen. Zudem darf man sich aber auch an neuen Stücken wie „No Tengo Problema“ oder auch „Dinero“ oder „Ballern“ erlaben.

„Besteste“ ist eine würdige neue Zusammenstellung von Culcha Candela Songs der Vergangenheit und Gegenwart und gibt zudem einen guten Ausblick auf die kommende Zukunft dieser außergewöhnlichen Band.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.