Red Hot Chilli Pipers – Fresh Air

Die Red Hot Chilli Pipers melden sich mit ihrem neuen Album „Fresh Air“ zurück. Die seit 2002 bestehende schottische Band bleibt sich auch auf ihrem neuesten Album treu und verbindet Folk- und traditionelle Elemente mit den unverkennbaren Flöten (Pipes) Sounds.14 neue Tracks befinden sich auf dem „Fresh Air“ Album und wer auf das schottische Flair, eingebettet in unterschiedliche Klangteppiche, steht, […]

» Weiterlesen

Generation Axe – The Guitars That Destroyed The World: Live in China

Steve Vai und seine Mannen waren in den letzten Jahren mit ihrem Generation Axe Projekt rund um den Globus unterwegs, um die Fans in den unterschiedlichsten Ländern mit ihren Gitarrenkünsten zu beeindrucken. Gemeinsam mit einer im Hintergrund agierenden Band, die die fünf famosen Gitarristen Steve Vai, Nuno Bettencourt, Zakk Wylde, Yngwie Malmsteen und Tosin Abasi unterstützt, haben Generation Axe für […]

» Weiterlesen

CETCÉ – Trojanisches Pferd

CETCÉ ist das neue Projekt des ehemaligen Irie Révoltés Sängers Carlito, der nach dem Aus seiner früheren, sehr erfolgreichen Band nun auf Solopfaden unterwegs ist. Das erste CETCÉ Album trägt den Titel „Trojanisches Pferd“ und Carlitos bewegt sich in einer Mischung aus Pop und Hip-Hop inhaltlich auf sozial kritischen Pfaden.Meistens beschwingt und mit locker leichten Texten besingt CETCÈ Umstände und […]

» Weiterlesen

La Toya Jackson – My Special Love (Deluxe Edition)

Cherry Pop Records hat erstmals das seinerzeit zweite Album von La Toya Jackson „My Special Love“ erneut und zugleich erstmals in Europa auf CD veröffentlicht. Doch damit nicht genug, denn neben den originären acht Titeln des Albums wurde diese neue „My Special Love (Deluxe Edition)“ noch um sechs weitere Tracks erweitert. Und nicht zuletzt auch wegen dieser Bonustracks ist diese […]

» Weiterlesen

New Order + Liam Gillick – So It Goes…

New Order veröffentlichen mit „So It Goes…“ den Live-Mitschnitt eines ihrer fünf Konzerte vom Juli 2017, die die Band anlässlich des 40. Jubiläums des seinerzeitigen ersten TV Auftritts von New Orders Vorgängerband Joy Division in den Old Granada Studios gegeben hat.In Zusammenarbeite mit Liam Gillick, einem visuellen Mastermind und bildenden Künstler, und dem Synthesizer-Ensemble des Royal Northern College Of Music, […]

» Weiterlesen

Semino Rossi – So ist das Leben

Semino Rossi meldet sich mit „So ist das Leben“ zurück. Neue Songs nach altem Muster. Meist im Discofox Viervierteltakt gehalten, mit leichten Ausflügen in ruhigere Gefilde, unterhält der gebürtige Argentinier die Schlagerfans auf solide Weise.Mit seinem leicht gerollten Worten bekommen die neuen Stücke dann gesanglich den mittlerweile schon nahezu typischen Stempel des Sängers aufgedrückt.17 neue Titel gibt es auf „So […]

» Weiterlesen

Mandoki Soulmates – Wings of Freedom

Leslie Mandoki, seit Jahrzehnten erfolgreich als Musiker und Komponist aktiv, war im letzten Jahr mit seiner Band, den Soulmates unterwegs und hat diverse beeindruckende Konzerte gegeben. Musikalisch faszinierend – nicht zuletzt durch das famose Line-Up der Musiker und die Professionalität, den Ideenreichtum und die große Klasse aller Musiker, sind diese Konzerte zu ganz besonderen Erlebnissen für alle Beteiligten geworden. Zu […]

» Weiterlesen

Heather Nova – Pearl

Atmosphärisch und sehr einfühlsam gibt sich Heather Nova auf ihrem neuen Album „Pearl“. Natürlich hält das Album aber auch den einen oder anderen etwas seicht rockigeren Titel für den Hörer bereit. Im Großen und Ganzen klingt „Pearl“ aber recht besinnlich und in sich harmonisch und stimmig.Schöne Melodienbögen, verzaubernde Harmonien und der einfühlsame Gesang der Bermuderin machen jeden einzelnen Song dieses […]

» Weiterlesen

Martin Wehrle – Die Ratte

Der erste Kriminalroman von Autor Martin Wehrle lässt sich einerseits gut und flüssig lesen, schafft es allerdings andererseits nur bedingt, die Figuren des Romans dem Leser wirklich authentisch näher zu bringen. Die Charaktere bleiben recht blass und auch die Schilderung der Handlung ist in vielen Bereichen etwas zu schlank und oberflächlich. Alles flutscht im wahrsten Sinne des Wortes zu leicht […]

» Weiterlesen

#Zweiraumsilke – Detox

Dass es in der heutigen Zeit noch Bands gibt, die unglaubliche elf Mitglieder zählen, ist ja ohnehin schon eine Ausnahme. Dass sich eine solche Formation dann aber auch noch den Namen #Zweiraumsilke gibt, irritiert (sicherlich gewollt() umso mehr.Aber sei es drum. Die Mädels und Jungs dieser interessanten musikalischen Wohn-Musik-WG machen auf ihrem ersten Album „Detox“ das, was so eine große […]

» Weiterlesen
1 2 3 7