Menu
A+ A A-

K.K. Downing - Leather Rebel

Kenneth Downing jr. war seinerzeit Mitbegründer und Gitarrist der vor 50 Jahren gegründeten britischen Heavy Metal Band Judas Priest. Nun erscheint sein autobiografisches Buch "Leather Rebel - Mein Leben mit Judas Priest". Darin schildert der 2011 aus der Band ausgestiegene Gitarrist neben seinen Erlebnissen als Bandmitglied auch die Erlebnisse seiner…
weiterlesen ...

Simon Beckett - Die ewigen Toten

Im sechsten Band seiner Serie um den forensischen Anthropologen David Hunter lässt der Erfolgsautor Simon Beckett seine Hauptfigur in die grausame Vergangenheit eines alten Hospitals eintauchen.Ein Leichenfund auf dem Dachboden des Krankenhauses ist der Stein des Anstoßes und als beim Bergen der Leiche dann auch noch Decken des abbruchreifen Hospitals…
weiterlesen ...

Cilla und Rolf Börjlind - Wundbrand

Auch der fünfte Band der Serie aus der Feder des schwedischen Erfolgsautorenpaares Börjlind steht seinen Vorgängern in nichts nach.Der neueste Fall für die Polizistin Olivia Rönning und Ex-Kommissar Tom Stilton führt erneut unterschiedliche Handlungsstränge zu letztlich einem gemeinsamen zusammen und gibt nicht nur einen weiteren Einblick in die privaten Vergangenheiten…
weiterlesen ...

Fettes Brot - Was wollen wissen

Seit einem runden halben Jahrzehnt geben Fettes Brot ernste und nicht ganz so ernste Ratschläge als Radio-Doktoren bei den norddeutschen Sendern N-JOY und Bremen 4. Nun erscheint ausgewählte Geschichten rund um die Besserwisserkönige in Buchform und bilden eine Art schriftliches Best-Of der Shows ab. Nett zu lesen und für die…
weiterlesen ...

Dr. med. Anne Fleck - Schlank für Berufstätige

Das neueste Buch der international anerkannten Expertin für innovative Präventiv- und Ernährungsmedizin und Gesundheit, Frau Dr. med. Anne Fleck, beschäftigt sich einmal mehr mit gesunder Ernährung und damit verbunden mit effektiver Fettreduzierung.Doch der Fokus liegt bei "Schlank für Berufstätige" nicht nur auf diesen Punkten. Bei diesem Buch kommt ein weiterer,…
weiterlesen ...

Dörte Hansen - Mittagsstunde

Nach ihrem erfolgreichen Debütroman „Altes Land“ gelingt der Autorin Dörte Hansen auch mit ihrem zweiten Buch ein großer Wurf. Auf eine respekt- und liebevolle Art schildert Dörte Hansen die Situation einer Familie und eines Ortes, die durch vermeintlich schwerwiegende Entscheidungen im Rahmen der sogenannten Flurbereinigung entstanden sind und nun zusammen…
weiterlesen ...

Nele Neuhaus – Muttertag

Der mittlerweile bereits neunte Fall für das Ermittlerteam Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein trägt den Titel „Muttertag“ und reiht sich in jeder Hinsicht nahtlos in die Vorgängerromane und deren Qualitäten ein.Ohne viel Umschweife taucht Nele Neuhaus sofort direkt ins Geschehen ein und zieht den Leser unmittelbar in die privaten…
weiterlesen ...

Christian Berkel – Der Apfelbaum

Mit „Der Apfelbaum“ hat Schauspieler Christian Berkel nicht nur sein Debüt als Autor, sondern zugleich ebenfalls einen wunderbaren Roman in Form der Erzählung und Reflexion der eigenen Familiengeschichte veröffentlicht.Und diese Erzählung, die parallel zu einer Entdeckungsreise der eigenen Wurzeln des Autors geworden ist, weiß den Leser vielschichtig in ihren Bann…
weiterlesen ...

Elisabeth George - Wer Strafe verdient

Der aktuelle Roman der amerikanischen Kriminal-Autorin Elisabeth George rund um ihre Hauptfigur, Inspector Thomas Lynley, trägt den Titel "Wer Strafe verdient" und ist zugleich der 20. Fall für den eigenwilligen Ermittler.Das Buch ist über seine mehr als 850 Seiten hinweg gut strukturiert. Zu Beginn skizziert die Autorin das Leben im…
weiterlesen ...

Volker Kutscher - Marlow

Mit "Marlow" setzt Erfolgsautor Volker Kutscher seine Reihe um Kriminalkommissar Gereon Rath fort. Nachdem die ersten sechs Bände der Reihe bei Kiepenheuer & Witsch erschienen sind, hat die Reihe nun ab Buch sieben im Piper Verlag ein neues Zuhause bekommen.Das Buch spielt im Jahr 1935 und hat thematisch unter anderem…
weiterlesen ...