Menu
A+ A A-

Roterfeld - Hamlet At Sunset

Aaron Roterfeld und seine Mannen melden sich nach ihrem 2011er Debütalbum „Blood Diamond Romance“ nun mit „Hamlet At Sunset“ zurück. Kraftvoll und rockig zeigt sich die österreichische Band um ihren charismatischen Frontmann und präsentiert auf „Hamlet At Sunset“ eine spannungsgeladene Mischung aus Rock, Gothic und elektronischen Popsounds.
Der Albumtitel stellt den Bezug zu „Hamlet“, einer Figur des gleichnamigen Dramas aus der Feder von William Shakespeare der, da das Album in einer zeit aufgenommen wurde, zu der der 400. Geburtstag des britischen Dichters der Weltliteratur gefeiert wurde.
Kraftvoll und mit viel Hingabe lebt sich Roterfeld Frontmann Aaron Roterfeld in den zehn Songs des Albums aus, und so liefern die Österreicher mit ihrem zweiten Album nicht nur ein innovative Fortsetzung des Erstlingswerkes, sondern auch ein verdammt zeitloses neues Rock-Werk ab.
Titel wie „Bring Your Own Star To Life“, „You Are The One I´d Spend All My Money On“, der famose Opener „No Friend Of Mine“ oder auch „I Want More“ unterstreichen die Qualität und zeitlose Faszination der Roterfeld Songs auf eine nachdrücklich zeitlose Weise und stehen hier nur synonym für ein in sich homogenes und zeitlos begeisterndes Album.

Nach oben