Menu
A+ A A-

Sergio Ingravalle - 50 Mindshots

Mit "50 Mindshots" veröffentlicht Sergio Ingravalle ein Buch der besonderen Art. Der als freier Illustrator für diverse Werbeagenturen und Magazine arbeitende Künstler hat in diesem Buch, das im Knesebeck Verlag erschienen ist, Augenblicksimpressionen in spektakulärer und zugleich simpler Weise umgesetzt. Dabei lässt er dem Leser allerdings nicht die komplette gedankliche Freiheit, sondern gibt ihm zu jeder Illustration ein Schlagwort mit an die Hand, mit dessen Hilfe sich das dazugehörige Bild auf eine interessante und zugleich erfrischend tief gehende Weise im den Kopf des Lesers setzt.
Die Zeichnungen zu den jeweiligen minimalistisch gehaltenen Bildern entstanden spontan und unter den unterschiedlichsten Voraussetzungen. Es sind die Themen unserer Zeit, die Sergio Ingravalle durch seine Zeichnungen kritisch beleuchtet und durch die Kombination von Zeichnung und dazu gehörigem Schlagwort das Nachdenken beim Leser vielschichtiger und nachhaltiger anregt.
Wunderbar sind die künstlerischen Umsetzungen zu Themen wie Smartphone-Junkie, Fishing For Attention, Sensationsgier, Überstunden oder auch Immer online. Wer sich einmal das Buch zur Hand genommen und die darin befindlichen Umsetzungen entdeckt hat, der wird "50 Mindshots" immer wieder anschauen und mit der Hilfe des Buches sicherlich auch sein eigenes Verhalten mehr als nur einmal hinterfragen. Ein hervorragendes Buch, das die große Ausdrucksstärke des eigentlich Minimalistischen auf den Punkt bringt.

Nach oben