Menu
A+ A A-

Dr. med. Anne Fleck - Schlank für Berufstätige

Das neueste Buch der international anerkannten Expertin für innovative Präventiv- und Ernährungsmedizin und Gesundheit, Frau Dr. med. Anne Fleck, beschäftigt sich einmal mehr mit gesunder Ernährung und damit verbunden mit effektiver Fettreduzierung.
Doch der Fokus liegt bei "Schlank für Berufstätige" nicht nur auf diesen Punkten. Bei diesem Buch kommt ein weiterer, für Berufstätige mit oftmals wenig Zeit ebenfalls wichtiger Punkt dazu; das schnelle und unkomplizierte Zubereiten der effektiven und gesunden Mahlzeiten.
Das Buch ist nicht nur übersichtlich aufgemacht, sondern auch die Strukturierung der Rezepte, die von Bettina Matthaei stammen, ist so umgesetzt, dass man sich als interessierter Leser und (Hobby-)Koch schnell darin zurechtfindet. Die Rezepte sind zudem mit schönen Fotos, für die sich Fotograf Hubertus Schüler verantwortlich zeigt, ergänzt und so bekommt man schon vom Hinsehen und Durchlesen Appetit.
Da eine Ernährungsumstellung aber natürlich nicht von jetzt auf gleich, sondern wohl wohl bedacht durchgeführt werden sollte, unterteilt sich auch das Buch in unterschiedliche Abschnitte, die sogenannten Phasen.
Verbunden mit der Fettreduzierung geht es natürlich auch um die Reduzierung von Kohlehydraten. Dazu gibt es dann unter anderem übersichtliche Auflistungen von Kohlehydrat freien Lebensmitteln, man bekommt als Leser Daumen-Hoch-Grafiken als optische Hinweise und einen Mengenrechner mit an die Hand gegeben.
Die Art und Weise, mit der Frau Dr. med. Anne Fleck den Leser zum Ziel der bewussten, Fett reduzierten Ernährung führen möchte, ist gut verständlich, sondern die Rezepte sind nicht nur abwechslungsreich, sondern auch in vielen unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten und Ernährungsstilen ausgiebig vorhanden.
Und so bietet "Schlank! für Berufstätige Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode" für jeden innovative und unterschiedlichste Rezepte, um den guten Vorsätzen, mit denen fast jeder Berufstätige alljährlich (s)ein neues Jahr beginnt, auch über konstante Zeit auf gesunde Weise treu bleiben zu können.

Nach oben