Menu
A+ A A-

Ex-M83 Mitglied gründet Team Ghost

TEAM GHOST ist eine fünfköpfige Band aus Paris, gegründet vom ex-M83 Mitglied Nicholas Fromageau und Christophe Guerin. Sie begannen als Duo und erweiterten sich 2010 durch den französischen Composer Benoit de Villeneuve, unterstützt durch Pierre Blanc’s druckvollen Bass und Felix Delacroix an den Drums. Ihr am 18.02.2013 erscheinendes Debüt-Album „Rituals“ wird die erste Veröffentlichung des neuen Wagram Group Labels wSphere sein. Zuvor wird am 03.12.2012 die "Dead Film Star" 4 Track EP als Download erscheinen.
Das Video zur ersten Single "Dead Film Star" wurde jetzt auf VICE’s Video Channel NOISEY veröffentlicht und zählt bereits über 120.000 Views.

Drittes Larry Brent Abenteuer ab 12.10.2012

Die R&B Company setzt am 12.10.2012 die Neuauflage der Larry Brent Serie fort. Nach dem ersten neuen Auftrag des PSA Agenten, der im Frühjahr 2012 als Auftaktdoppelfolge erschien, ist "Die Wahnsinnsbrut des Dr. Satanas" nun die erste Einzel-CD Folge der neuen Serie. Und man darf gespannt darauf sein, wie sich die Serie und die einzelnen Charaktere der Reihe entwickeln. Und dieses Abtenteuer erwartet Larry Brent bei der dritten Episode: 
Ein weißer Lotus Europa war durch die Wände der Lagerhalle gerast und hatte Santo und seine Leibwächter aus dem Konzept gebracht. Mit voller Wucht knallte der Wagen gegen den Tisch und schleuderte Möbel und Ganoven hinweg. Den zweiten Leibwächter schickte Iwan Kunaritschew ins Land der Träume.
Larry Brent hechtete hinter dem flüchtenden Santo her, während Iwan auch Zito außer Gefecht setzte... Die Jagd auf Dr. Satanas hatte begonnen!

PMS setzt die "Euro Disco" Serie fort

Pokorny Music Solutions setzt die "Euro Disco" Serie mit dem zweiten Teil fort. Es heißt also erneut: die 80s Revolution geht weiter! Ebenso wie der ersten Teil dieser tollen Compilation-Serie, beinhaltet auch die am 09.11.2012 erscheinende "Euro Disco Volume 2" erneut ausnahmslos rare und kultige Maxi-Versionen vieler Perlen der 80er Jahre. Die Fans der 80er Jahre finden auf dieser Doppel-CD 22 digital neu gemasterte Maxi-Singles von Künstlern wie The Twins, Silent Circle, Axodry, Roxanne oder auch Sandras Projekt vor ihrer Solokarriere, Arabesque. "Euro Disco Volume 2" ist eine musikalisch sehr gut auf einander abgestimmte bunte Mischung. Die darauf ebenfalls enthaltenen Titel aus der Schweiz und Skandinavien werden sicherlich nicht nur die Kenner der Szene überraschen. Es ist endlich wieder an der Zeit, die Zeitlosigkeit dieses musikalischen Ausnahmejahrzehnts zu genießen!

Tracklisting:

CD 1:
01. AXODRY - You (Beauty & The Beat Mix)
02. C.C. CATCH - Nothing But A Heartache (Long Version)
03. SECRET LOVERS - I See It In your Eyes (Maxi Version)
04. VERONIQUÉ - Jungle Man (Extended Version)
05. THE TWINS - Time Will Tell (Extended Dance Mix)
06. HEARTS ON FIRE - Hearts On Fire (Extended Version)
07. SHIRLEY PARKER - Lover For A Minute (Special Mix)
08. ROXANNE - Give A Little Love (Maxi Version)
09. SHANGHAI - Rosalina (Extended Parada Mix)
10. CASABLANCA - The Girl Of Lucifer (Extended Version)
11. SENSITIV - Burning Emotion (Extended Version)

CD 2:
01. SILENT CIRCLE - What A Shame (Masterbeat Mix)
02. FESH - Scandal Eyes (Special T.I.T. Mix)
03. SECRET STAR - I Need A Man (12 Inch Version)
04. TWENTY ONE - The Eyes Of Don Johnson (Maxi Version)
05. JESSICA - Chinese Magic (Extended Mix)
06. PRIVATE MOVIES - Red Lantern (Extended Version)
07. VENUS - Hot Sun On Video (Maxi Version)
08. PRIVATE BLUE - She's Love (12 Inch Version)
09. CALL IT HEAVEN - Boys, Boys, Boys (Extended Version)
10. JACKY DEAN FOUNDATION - Caravan Of Love (The Dance Version)
11. ARABESQUE - Time To Say Good Bye (Extended Mix) 

Diesen RSS-Feed abonnieren