Menu
A+ A A-

Maite Kelly glaubt "Die Liebe gewinnt sowieso"

Ausgewählten Medienpartnern, Kollegen und Produzenten präsentierte Maite Kelly vor ein paar Tagen ihr neues Album „Die Liebe siegt sowieso“, das am 12.10.2018 veröffentlicht wird, im SoHo Haus Berlin.

Damit beendete die Allround-Künstlerin auch ihre mediale Pause, in der sie sich als Executive Producer um die finale Produktion ihres Albums kümmerte. Im engsten Kreis berichtete sie den geladenen Gästen über die Entwicklung des Albums, für das sie auch wieder alle Songs selbst geschrieben hat, unterstützt von verschiedenen Kreativteams. Als Highlight gab es noch eine musikalische Zugabe: Maite Kelly live – nur vom Keyboard begleitet präsentierte sie „Heute Nacht für immer“, einen ihrer neuen Albumhits, als minimalistische Ballade. Ein absoluter Gänsehautmoment.

Mit ihrem neuen Album „Die Liebe siegt sowieso“ beweist Maite Kelly nachdrücklich, dass sie zu den kreativsten und auch überraschendsten Künstlerinnen Deutschlands gehört und nicht zu Unrecht innerhalb kürzester Zeit einen Spitzenplatz in der Top-Riege der deutschen Schlagersänger eingenommen hat.

Bereits am Vorabend der offiziellen Album-Präsentation lud Maite Kelly Fans zu einer exklusiven, privaten Vorstellung ihres Albums ein. Ihr war es ein persönliches Anliegen, zuerst ihren Fans die neuen Songs vorzuspielen. Im 8. Stock von Universal Music trafen die Gewinner dieses speziellen Events die Künstlerin, die gemeinsam mit ihnen die Songs anhörte und über die Arbeit daran berichtete.

Nach ihrer sensationellen Tournee 2017/2018, die um zwei Zusatztourneen verlängert werden musste, geht Maite Kelly im März und April wieder auf Tour und präsentiert ihre neue Show – 26 Konzerte in 7 Wochen. Der Vorverkauf läuft.

Mehr in dieser Kategorie: « Jon Brewer - Beside Bowie
Nach oben