Menu
A+ A A-

Death in Paradise - Staffel 7

Mit der siebten Staffel der Serie "Death in Paradise" gibt sich nach dem Abgang von Ermittler DI Humphrey Goodman, der die Insel Saint Marie der Liebe wegen verlassen hat, erstmal der neue Jack Mooney die Ehre.
Die neue, von Erdal O'Hanion gespielte, Figur kommt gleich sympathisch rüber und die Fans der Serie dürften keinerlei Annäherungsprobleme mit dem neuen Ermittler haben. Mooney ist Brite und nimmt den Job auf Saint Marie an, um von privaten Schicksalsschlägen Abstand zu bekommen. Mit seinem trockenen britischen Humor gelingt es dem Neuen recht schnell, in seinem neuen Team anerkannt und respektiert zu werden.
Und ehe er und sein Team sich versehen, steht auch schon der erste von insgesamt acht Fällen, die die siebte Staffel beinhaltet, an. Und mit faszinierenden Bildern und durchaus unterhaltsamen, seichten Kriminalfällen, bieten die neuen Episoden der Staffel dem geneigten Krimi-Fan wunderbare und zeitlos schöne Unterhaltung - stets angenehm spannend und stets mit einer unverwechselbaren britischen Note auf dieser so wunderschönen Insel.

Nach oben