Menu
A+ A A-

Chris Rea – Road Songs For Lovers

Chris Rea hat mit “Road Songs For Lovers” ein neues Album veröffentlicht, dessen Charme sich wie ein seichter zeitloser Mantel im bluesigen Stil mit jedem erneuten Hören sanft über den Hörer legt.
Die zwölf Titel des Albums leben in erster Linie von der unverkennbaren und vor allem charismatisch warmen Stimme des gebürtigen Briten. Das Album wurde in den Londoner Metropolis Studios aufgenommen und Chris Rea bringt mit den neuen Songs einmal mehr seine Liebe zum Blues emotional ergreifend und sehr atmosphärisch zum Ausdruck.
Die meisten Songs sind total entspannt und werden durch sehr geniale Gitarreneinsätze musikalisch angenehm gewichtet. Der Brite unterstreicht mit seinem neuen Album, dass er noch immer das Gespür für den perfekten Blues-Lovesong hat.
„Road Song For Lovers“ ist eine nahezu perfekte Untermalung, um in einer lauen Sommernacht entspannt über die Landstraßen zu cruisen, die untergehende Sonne zu beobachten und den eigenen Gedanken an die Schönheit und Einmaligkeit des Lebens nachzuhängen. Und mit Titeln wie „Two Lost Souls“ , „Happy On The Road“, „The Road Ahead“ oder auch „Angel Of Love“ liefert Chris Rea einige der stärksten Songs seiner bisherigen Karriere ab.

Nach oben