Menu
A+ A A-

Georg Clementi – Zeitlieder 3

Der Südtiroler Georg Clementi hat sich einmal mehr mit den Themen der gegenwärtigen Zeit auseinandergesetzt und diese in 13 neue Titel verpackt, mit denen er das dritte Kapitel seiner „Zeitlieder“ Veröffentlichungen veröffentlicht.
Unterstützt von Tom Reif am Akkordeon und Tom Reif an den Gitarren und anderen Instrumenten lädt der Liedermacher erneut dazu ein, die Gegenwart der informativen Nachrichtenwelt durch die Augen der Tageszeitung „Die Zeit“ in Chanson artiger Weise neu zu erleben.
Was als witziger aber durchdachter Gedanke begann, ist mittlerweile zu einer in Chanson Kreisen renommierten Veröffentlichungsserie geworden. Denn Georg Clementi zieht die Erfahrungen, Meinungen und Eindrücke für seine neuen Songs einmal mehr aus der Tageszeitung „Die Zeit“. Nicht zuletzt deshalb nennt er seine Veröffentlichungen, die darauf folgen auch stets „Zeitlieder“.
Und auf „Zeitlieder 3“ bewegt sich der Südtiroler einmal mehr im Hier und Jetzt, besingt die „Hitze“, widmet sein „Lied einer alten Frau“, will mal „Mehr oder weniger“ oder ist einfach mal „Der Erbe“. Stets mit Wortwitz und einem tiefgründigen Augenzwinkern versehen, machen die Songs des Liedermachers Spaß und wissen kurzweilig zu unterhalten.

Nach oben