Menu
A+ A A-

Cass - Slower Smaller Happier

Dirk Cassier ist nicht nur ein erfolgreicher belgischer Unternehmer, sondern singt zudem - sicherlich auch als Ausgleich zu seinem stressigen und verantwortungsvollen Job - voller Hingabe. Nach diversen Teilnahmen an unterschiedlichen Projekten hat er nun unter dem Pseudonym Cass ein Album veröffentlicht, auf dem er seine Liebe zum Soul, Funk und Jazz sehr entspannt auslebt.
"Slower Smaller Happier" ist ein sehr ausgewogenes und in sich durchaus ruhendes Album, bei dem die Stimme von Dirk Cassiers wunderbar in Harmonie mit den souligen Sounds der 1960er Jahre agiert und mit dem der Sänger es schafft, nicht nur seinen, sondern auch den Alltagsstress des Hörers auszugleichen und diesen für eine runde Dreiviertelstunde in eine entspannte Welt der Zeitlosigkeit mit wunderbarer Musik über diverse Genres hinweg zu entführen. "Slower Smaller Happier" ist ein stimmungsvolles Album, dass die Notwendigkeit des Herunterfahrenmüssens nicht nur im Titel hat, sondern mit den darauf enthaltenen Titel auch ausdrückt und lebt.

Nach oben