Menu
A+ A A-

Eagle-Eye Cherry - Streets Of You

Es war längere Zeit ruhig um den schwedischen Singer / Songwriter Eagle-Eye Cherry. Nachdem der Schwede mit "Save Tonight" im Jahr 1997 einen All-Time-Klassiker produzierte und durch diesen nahezu von jetzt auf gleich unsterblich wurde, erschienen im Laufe der kommenden 15 Jahre noch drei weitere Alben, bevor es nach dem Erscheinen des letzten Eagle-Eye Cherry Album "Can’t Get Enough" im Jahr 2012 dann für längere Zeit ruhig um den Schweden wurde. Und nachdem Eagle-Eye Cherry zwischenzeitlich sogar damit liebäugelte, sein Künstlerleben ganz an den Nagel zu hängen und sich anders auszurichten, lässt das Erscheinen des neuen "Streets Of You" Albums zu einer wunderbaren und positiv Überraschung nicht nur für seine Fans werden.
Und auf "Streets Of You" präsentiert Eagle-Eye Cherry 13 neue Titel, die eine ganz besondere Atmosphäre verbreiten. In der Kombination mit der warmen und stets ausgeglichen wirkenden Stimme des Sängers entstehen so viele kleine Erzählungen von Erlebnissen, Wahrnehmungen von sich selbst und dem eigenen Umfeld, von der sozial politischen Situation und natürlich auch und vor allem von dem sicherlich größten Thema im Musikbereich, der Liebe.
Bereits mit dem gleichnamigen Opener "Streets Of You" entfaltet Eagle-Eye Cherry eine Stimmung, die den Hörer unmittelbar in ihren Bann zieht und bis zum letzten Ton des finalen Songs "Best Of Us" nicht mehr los lässt. Und so ist "Streets Of You" eines der Singer / Songwriter Alben des Jahres 2018.

Nach oben