Menu
A+ A A-

Melissa Naschenweng - Wirbelwind

Das neue Album der Österreicherin Melissa Naschenweng trägt nicht nur in musikalischer Hinsicht zurecht den Titel "Wirbelwind". Vielmehr steckt auch die junge Sängerin voller Energie und so ist der Name des dritten Albums der Österreicherin eine Art Symbiose zwischen der Sängerin und ihren neuen Titeln.
Zwölf neue Titel, did sich musikalisch um Melissas Harmonika drehen und mit einer Soundlandschaft aus Euro-Dance und Partyelementen gepaart sind, entwickeln eine unbeschwerte Atmosphäre, die das Lebensgefühl inmitten der Berge und die Unbeschwertheit der Melissa Naschenweng sehr eindrucks- und stimmungsvoll in sich vereinen und zum Ausdruck bringen.
Entgegen vielen anderen Interpreten des Schlagergenres, hebt sich Melissa Naschenweng mit ihrer Musik eindrucksvoll ab, ohne ihre Vorliebe zum volkstümlichen Schlager zu verkennen. Und so macht das "Wirbelwind" Album mit Songs wie "El Fuego", "ich will 'nen Bauern als Mann", "Gott is a Dirndl" einfach nur Spaß, ohne nicht auch an der einen oder anderen Stelle eine wunderbare emotionale Stimmung mit einigen schönen und zeitlosen Balladen wie "Schutzengerl" oder auch "Vergelt's Gott" zu erzeugen.

Nach oben