Menu
A+ A A-

Neues Christina Aguilera Album im Juni 2018

Auf diesen Tag haben Millionen Fans gewartet: Christina Aguilera kündigt endlich die Veröffentlichung eines neuen Albums an – es ist der erste Longplayer nach sechs (!) Jahren Pause. Das sechste Studioalbum des Weltstars wird am 15.06.2018 erscheinen und „Liberation“ heißen. Aguilera übernahm bei der Entstehung der Songs die Rolle des Executive Producers. Den ersten Song gibt es bereits heute zu hören und zu kaufen: für die erste Vorabsingle „Accelerate”, die von Kanye West produziert wurde, holte sich die 37-jährige Ty Dolla $ign und 2 Chainz ins Studio. Das spektakuläre Video zum Song entstand unter der Regie von Zoey Grossman.

Im Laufe ihrer Karriere verkaufte Christina Aguilera weltweit mehr als 43 Millionen Tonträger. Fünf ihrer Singles kletterten bis auf Platz eins der US Billboard Charts und sie konnte als eine von nur wenigen Künstlerinnen in drei aufeinander folgenden Dekaden (1990er, 2000er und 2010er) die Spitze der Charts erreichen. Sie wurde mit sechs Grammy Awards ausgezeichnet, darunter ein Latin Grammy. Sie wurde mit einem Stern auf dem Hollywood „Walk of Fame“ geehrt und war die einzige Künstlerin unter dreißig, die in die Liste der 100 größten Sänger aller Zeiten des Rolling Stone Magazines aufgenommen wurde. 2011 wirkte sie als Coach in der NBC-Show „The Voice“ mit. Außerdem setzt sie sich für humanitäre Zwecke ein, ist seit 2009 weltweite Sprecherin für Yum! Brands’ World Hunger Relief und half mit, 150 Millionen Dollar für das Welternährungsprogramm und andere Hungerhilfsorganisationen zu sammeln.

Tracks:
01. Liberation
02. Searching For Maria
03. Maria
04. Sick Of Sittin’
05. Dreamers
06. Fall In Line feat. Demi Lovato
07. Right Moves feat. Keida & Shenseea
08. Like I Do
09. Deserve
10. Twice
11. I Don’t Need It Anymore (Interlude)
12. Accelerate feat. Ty Dolla $ign & 2 Chainz
13. Pipe
14. Masochist
15. Unless It’s With You

Nach oben