Reinhard Mey – Das Haus an der Ampel

Auf seinem neuen Album „Das Haus an der Ampel“ besingt Reinhard Mey einmal mehr die Vielschichtigkeit des Lebens, mal persönlicher, mal nachdenklicher aber stets authentisch und auf wortgewandte Art ein wenig weise. Insgesamt hat der Liedermacher 15 neue Stücke und eine Coverversion von „Scarlet Ribbons“ zusammen mit seiner Tochter für das Album eingespielt und diese letztlich final zusammen mit Manfred […]

» Weiterlesen

Reinhard Mey veröffentlicht neues Album

Reinhard Meys neues Album „Das Haus an der Ampel“ gleicht einer Kamerafahrt aus der Vergangenheit in die Gegenwart, wie es Mey in dem Lied „In Wien“ selbst besingt. „Das Haus an der Ampel“ ist dabei das Haus, in dem er aufwuchs, sein Elternhaus. Es ist der Ort der elterlichen Liebe, vielfältiger Erinnerungen und Gedanken, die er nuancenreich in dem Titelsong […]

» Weiterlesen

Konstantin Wecker spendet „Poesie in stürmischen Zeiten“

„Mei Willy, Du kannst dir nicht vorstellen was hier grad los ist. Die Welt ist von einem Virus befallen und alles, was bisher gültig war, ist auf den Kopf gestellt.“ In den schweren Zeiten der Pandemie lässt Konstantin Wecker sein Kultlied neu aufleben. Zu hören ist der „Willy 2020“ auf der aktuellen CD „Poesie in stürmischen Zeiten“, auf der zum […]

» Weiterlesen

Maurenbrecher – Inneres Ausland

Der Berliner Liedermacher Manfred Maurenbrecher hat ein neues Album eingespielt. Auf „Inneres Ausland“ beleuchtet der Musiker – phasenweise zusammen mit einer Band und einem Chor – die Geschehnisse der Gegenwart, schildert seine Beobachtungen in sozial kritischer Weise und hinterfragt die stetig fortschleichende Vereinsamung der Menschen durch die Digitalisierung. Die reduziert eingespielten 16 Titel des Albums bringen die Stimme von Maurenbrecher […]

» Weiterlesen

Anna Depenbusch – Echtzeit

Anna Depenbusch ist mit einem neuen Album zurück. Und ihr neues Werk ist zugleich die erste Veröffentlichung auf ihrem eigenen, neu gegründeten Label Liedland. In gewohnter, teils inhaltlich Augen zwinkernder Weise reflektiert die Liedermacherin die Thematiken der Gegenwart und mit wunderbar musikalisch unterlegtem Wortwitz, dem die Tiefgründigkeit nicht abzusprechen ist, plädiert Anna Depenbusch nicht nur mit dem Namen ihres neuen […]

» Weiterlesen

Konstantin Wecker – Weltenbrand

Der Liedermacher Konstantin Wecker ist dieser Tage einmal mehr auf einer ausgedehnten Tournee, auf der er seine musikalischen Höhepunkte der letzten 40 Jahre präsentiert. Doch dieses Mal tut er dieses gemeinsam mit seiner aus dem Pianisten Jo Barnickel, dem Gitarristen Severin Trogbacher und der Cellistin Fany Kammerlander bestehenden Band und dem Orchester der Bayerischen Philharmonie. Und so erstrahlen die Songs […]

» Weiterlesen

Sarah Straub – Alles das und mehr

Sarah Straub meldet sich mit ihrem neuen, rein deutschsprachigen Album „Alles das und mehr“ zurück. Die Sängerin interpretiert auf ihrem neuen Album ausnahmslos Lieder ihres großen Liedermacher-Vorbilds, Konstantin Wecker. Überwiegend durch das Klavier begleitet, verleiht Sarah Straub den insgesamt 13 Titeln des Ausnahmekünstlers Konstantin Wecker ein neues, sehr emotionales und zeitloses Leben.Musikalisch angenehm reduziert begleitet kommt die klare und kraftvoll […]

» Weiterlesen

Sarah Straub’s Motto lautet „Ich singe, weil ich ein Lied hab“

Nach der Veröffentlichung ihrer 1. Single und dem offiziellen Video „Ich singe, weil ich ein Lied hab`“ zeigt Sarah Straub nun ihr neues Video zur 2. Singleauskopplung „Niemand Kann Die Liebe Binden“, das sie zusammen mit Konstantin Wecker singt! Ihr neues Album „Alles Das Und Mehr“ erscheint am 06.09.2019! Das Herz von Konstantin Wecker eroberte sie mit nur wenigen Tönen. […]

» Weiterlesen

Rainhard Fendrich hat sein „Burnout“

Früher war mehr „Strada del Sole“ – keine Lire, keine Papiere – Hauptsache weg und immer der Sonne entgegen. Doch die unbeschwerten Sonnenanbeter von damals sind inzwischen erwachsen geworden. Und statt im Liegestuhl zu entspannen, hocken viele von ihnen heute urlaubsreif am Arbeitsplatz. „Du bis belastbar aber jetzt geht mittlerweile dann und wann das viel zitierte Lämpchen an“ Es ist […]

» Weiterlesen

Konstantin Wecker gibt sich klassisch

Die Fans jubeln, die Kritiker sind begeistert und seit dem fulminanten Auftaktkonzert am 1. Juni 2019 in Baiersbronn geht Konstantin Wecker mit dem Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie unter der Leitung von Mark Mast bis Ende 2019 weiter auf große Konzertreise. Aber es kommt noch besser: ab 11. Oktober 2019 ist das Album zur »Weltenbrand«-Tournee erhältlich! 2-CD Version, 3-LP Version (streng […]

» Weiterlesen