Erstes Pleil Album erscheint im April 2020

Ich frag’ mal so: liest sich heutzutage noch jemand durch einen Lebenslauf? Referenzen? Namedropping you wish? Okay, das Nötigste in kurz: Marco Pleil steht auf Bühnen seit 1990 und ist mit seiner ersten Band „Strange“ (file under: Pop-Punk) und dem gleichnamigen Debüt-Album 1996, nach unzählbaren Konzerten, letztendlich bei „Rock am Ring“ gelandet (und das Album später auch in den USA). […]

» Weiterlesen

Heinz-Rudolf Kunze findet „Die Zeit ist reif“

Es gibt Zeiten, da muss man aufstehen und seine Meinung sagen, der Wahrheit den Weg ebnen und seine Stimme laut erheben. Zum 40-jährigen Bühnenjubiläum im kommenden Jahr macht Heinz Rudolf Kunze genau das. Und es ist genau das, was „HRK“ schon seit vier Jahrzehnten auszeichnet, nur ist es in 2020 intensiver, drängender und lauter. Besondere Umstände bedürfen besonderer Mittel und […]

» Weiterlesen

Franc Moody veröffentlichen weitere Single

Franc Moody präsentieren mit „Skin on Skin“ die Leadsingle von ihrem bald erscheinenden Debütalbum „Dream in Colour“. Das Album wird am 28. Februar veröffentlicht und kann schon jetzt vorbestellt werden. Mit der Disco-Hymne „Terra Firma“ schlug die einzigartige Band erstmals auf der Bildfläche auf. Das Jahr 2019 krönten sie mit einer ausverkauften US-Tour und bestätigten gleichzeitig eine beeindruckende Europatour für […]

» Weiterlesen

Orange Blue – WHITE | WEISS

Einfühlsam und verträumt – so hat ein jeder die Musik von Volkan Baydar und Vince Bahrdt alias Orange Blue in Erinnerung. „She´s Got That Light“ war für das sympathische Duo, das in diesen Tagen sein beeindruckendes 20. Jubiläum feiert, Segen und Fluch zugleich. Wurden Orange Blue mit diesem Hit, der sich alleine knapp 500.000 Mal verkaufte, sofort in den Superstar-Himmel […]

» Weiterlesen

Halsey – Manic

Mit „Manic“ veröffentlicht die in Clark, New Jersey, geborene Ashley Nicolette Frangipane alias Halsey ihr drittes Album. Entgegen der ersten beiden Alben, die jeweils sogenannte Konzeptalben gewesen sind, ist Halsey bei der Produktion von „Manic“ anders vorgegangen. Die amerikanische Sängerin hat an die Stelle der ansonsten erschaffenen fiktiven Personen und deren Geschichten dieses Mal sich selbst als Absender und Empfänger […]

» Weiterlesen

Leslie Odom Jr – Mr

„Mr“ ist das erste Album von Leslie Odom Jr ,auf dem er komplett eigens geschriebene Songs veröffentlicht. Der Künstler, der in den vergangenen Jahren nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Sänger in beeindruckender Weise auf sich aufmerksam machte, zeigt sich auf „Mr“ sehr experimentierfreudig. Er kombiniert Soundelemente aus den unterschiedlichen Bereichen wie Pop, Jazz, Soul oder auch R’n’B miteinander […]

» Weiterlesen

The Chainsmokers – World War Joy

Mit „World War Joy“ veröffentlichen The Chainsmokers ihr mittlerweile drittes Album. Nachdem das Album lange Zeit nur digital erhältlich gewesen ist, gibt es das zehn Titel umfassende Werk nun auch in physischer Form als CD. The Chainsmokers bewegen sich musikalisch bei ihren neuen Songs stets irgendwo zwischen Pop, R´n´B und Trance. Eine geschickte Mischung, die eine sehr beachtliche Stimmung erzeugt. […]

» Weiterlesen

Kim Wilde – Catch As Catch Can (Expanded Edition)

Rund zehn Jahre, nachdem Cherry Pop die ersten drei Kim Wilde Alben in seinerzeit neu gemasterter Form neu aufgelegt hat, erscheinen diese Alben nun erneut in noch exklusiveren und ausgedehnteren Versionen in aufwendigen und schönen Boxsets, die aufklappbar sind und jeweils zwei CDs und eine DVD enthalten. Mit ihrem dritten Album „Catch As Catch Can“ veröffentlchte Kim Wilde 1983 bereits […]

» Weiterlesen

Kim Wilde – Select (Expanded Edition)

Rund zehn Jahre, nachdem Cherry Pop die ersten drei Kim Wilde Alben in seinerzeit neu gemasterter Form neu aufgelegt hat, erscheinen diese Alben nun erneut in noch exklusiveren und ausgedehnteren Versionen in aufwendigen und schönen Boxsets, die aufklappbar sind und jeweils zwei CDs und eine DVD enthalten. Mit ihrem zweiten Album „Select“ konnte Kim Wilde 1982 nahtlos an den Erfolg […]

» Weiterlesen

Kim Wilde – Kim Wilde (Expanded Edition)

Rund zehn Jahre, nachdem Cherry Pop die ersten drei Kim Wilde Alben in seinerzeit neu gemasterter Form neu aufgelegt hat, erscheinen diese Alben nun erneut in noch exklusiveren und ausgedehnteren Versionen in aufwendigen und schönen Boxsets, die aufklappbar sind und jeweils zwei CDs und eine DVD enthalten. Das erste Album von Kim Wilde bescherte der Britin 1981 sogleich den Durchbruch […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 29