The Magpie Salute – High Water II

The Magpie Salute wurden 2016 vom früheren Black Crowes Gitarristen Rich Robinson gegründet. Die Band, die aktuell außer ihm noch aus Marc Ford, Sven Pipien, Matt Slocum, Joe Magistro und John Hogg besteht, veröffentlicht mit „High Water II“ ihr zweites Album. Der mit „High Water I“ betitelte Vorgänger, zugleich das Debüt von The Magpie Salute, brauchte der Band einen beachtlichen […]

» Weiterlesen

Flying Colours – Third Degree

Lange hat sich diese All-Star Formation Zeit gelassen nunmehr ihr drittes Werk einzuspielen. Nach dem vielbeachteten Debüt 2012 und dem Nachfolger „Second Nature“ in 2014 sind dann doch 5 Jahre vergangen bis die Band wieder von sich hören ließ. Das liegt sicherlich auch daran, dass die Protagonisten dieses Band-Projekts in verschiedenen anderen Bands eingebunden sind und somit der jeweilige Zeitplan […]

» Weiterlesen

Mandoki Soulates – Living In The Gap + Hungarian Pictures

Die Mandoki Soulmates melden sich nach einer ausgiebigen Tournee und dem dazu gehörigen Live-Album mit neuem Studiomaterial zurück. Und das Besondere daran ist die Tatsache, dass das Projekt um Mastermind Leslie Mandoki nicht nur ein normales, sondern mit unglaublichen 19 Titeln gleich ein Doppel Album in Form einer Doppel-CD veröffentlicht. „Living In The Gap“ ist ein Konzeptalbum, das sich auf […]

» Weiterlesen

Flying Colors veröffentlichen neues Album „Third Degree“

Gitarrist Steve Morse (Deep Purple, Dixie Dregs, Ex-Kansas), Schlagzeuger Mike Portnoy (Winery Dogs, Ex-Dream Theatre, Transatlantic), Keyboarder Neal Morse (Transatlantic, Ex-Spock’s Beard), Bassist Dave LaRue (Dixie Dregs, Ex-Joe Satriani) und Sänger und Songwriter Casey McPherson (Alpha Rev, The Sea Within) haben ihre verschiedenen Talente erneut zu einem großen Ganzen verschmolzen. „Third Degree“ ist das dritte Studioalbum der Flying Colors in […]

» Weiterlesen

Neue Gracchus Single „Lying Tongue“ erscheint

Eindringlich und musikalisch anspruchsvoll konfrontiert uns das schweizerisch-amerikanische Quartett Gracchus in seiner neuen Single „Lying Tongue“ auf erschreckend ansprechende Weise mit den Lust- und Schuldgefühlen eines Schwerverbrechers. Der Text geht mit Melodie und progressiven Rhythmen unter die Haut. Lead-Gitarrist Jeff Elrose kommentiert den Song wie folgt: „‚Lying Tongue‘ ist in meinen Augen etwas ganz Besonderes. Ich liebe es, wie darin […]

» Weiterlesen

Fortnight Circus – Artificial Memories

Fortnight Circus spielen progressiven Rock und binden dabei aber auch stets Elemente aus anderen musikalischen Bereichen wie zum Beispiel Rap oder Trip-Hop in ihre Songs ein. „Artificial Memories“ ist das erste Album der bayrischen Band. Und das Werk klingt sehr reif und bestens produziert. Die Songs knallen förmlich rein und über 13 Tracks hinweg geht es nahezu durchgehend richtig zur […]

» Weiterlesen

Fortnight Circus veröffentlichen „Artificial Memories“

Seit 2009 spielt die Münchner Progressive Crossover Band Fortnight Circus einen Mix aus Rap, Gesang, heavy Gitarren Riffs und verschiedensten Synthesizer Sounds. Eine Mischung aus Limp Bizkit und Dream Theater lässt die Musik, trotz des komplexen Songaufbaus dynamisch und in sich stimmig wirken. 2016 veröffentlichten die Gewinner mehrfacher Contests, ihre gleichnamige Debüt-EP im ausverkauften „Strom“ in München. Darauf folgt nun […]

» Weiterlesen

Gov’t Mule veröffentlichen Live-Paket

Seit genau einem Vierteljahrhundert sind Gov’t Mule für Freunde klassischen Southern Rocks ein Fels in der Brandung. Frontmann Warren Haynes und während der verschiedenen Phasen der Band immer wieder einmal wechselnden Begleiter standen und stehen für eine perfekte Mischung aus markigen Riffs, feinsinniger Virtuosität und überbordender Spielfreude, die sich insbesondere auf der Bühne absolut verlässlich Bahn bricht. Neben bislang zehn […]

» Weiterlesen

Neues Teramaze-Album „Are We Soldiers“ erscheint im Juni 2019

In Sachen Progressive Rock ist im entlegenen Australien eine ganze Menge los. Bands wie Cog und Karnivool machen schon länger von sich reden, und seit einiger Zeit lassen Protagonisten wie beispielsweise Caligula’s Horse, O.R.k, Plini oder auch Voyager Fans des Genres aufhorchen. Alle Genannten haben ihre individuellen Nischen im Progrock gesucht und gefunden, ihre Musik zelebrieren sie jeweils mit ganz […]

» Weiterlesen

Myrath – Shehili

Myrath kommen aus Tunesien und veröffentlichen mit „Shehili“ ihr neues Album. Fette Gitarrenriffs bestimmen die neuen Titel der nordafrikanischen Progressive Metal Band. Musikalisch stellen sich die Musiker hier für ihr Genre reicht breit auf. Das mag gegebenenfalls auch darauf zurückzuführen sein, dass das Album in unterschiedlichen Ländern mit ihren jeweiligen abweichenden Einflüssen auf die Produktion der Songs eingespielt wurde.Das im […]

» Weiterlesen