Menke veröffentlicht eine neue EP

Die schwedische Künstlerin, Komponistin, Multi-instrumentalistin und Produzentin Sara Menke wurde in der kleinen ländlichen Ortschaft Järna geboren. Ihre Mutter stammt aus Norwegen, während sie ihren deutschen Namen von ihrem Vater erbte. Auf ihrer international gefeierten Debüt-EP „Till Havet“ (2018) interpretierte Menke acht Gedichte der schwedischen Autorin Karin Boye. Es gelang ihr, ihre eigene Musik mit Boyes Worten so zu verbinden, […]

» Weiterlesen

Anna Ternheim – A Space For The Lost

Die schwedische Singer / Songwriterin Anna Ternheim liefert mit „A Space For The Lost“ ein Album der Superlative ab. Atmosphärisch verzaubernd, musikalisch von ihrer Gitarre bestimmt und gesanglich einfühlsam, hoffnungsvoll und mit jeder erdenklichen Art von Emotionen versehen, hat es vielleicht kein Album gegeben, das hingebungsvoller und zugleich faszinierender gewesen ist, als das neue Werk der Schwedin. Die Idee zu […]

» Weiterlesen

Xavi steht auf „Analoge Liebe“

Xavis Single ANALOGE LIEBE ist eine Bestandsaufnahme. Aktuell, nah am Zeitgeschehen und doch persönlich. Seine souligen Töne sind wie in all seinen Songs sehr präsent, die Beats einprägsam. Der neue, schnellere Vibe ist trotz allem nicht zu überhören. Ein leichtes Aufbegehren. Offen, direkt und ehrlich. Xavi verspürt den Drang zurück zum Analogen, „weniger ist mehr“ immer wieder seine Attitude. Er […]

» Weiterlesen

Berge – Für die Liebe

Berge singen beschwingt und einfühlsam zugleich, oftmals mit tiefgründigen und dennoch geradlinigen Texten, die großen Thema des Lebens und der Liebe. Hauptsächlich im Singer / Songwriter-Stil mit akustischer Gitarrenuntermalung erzählt das Duo seine Gedanken. Es ist die frische und freie Art mit der Berge an alle Themen herangehen, die sie umtreiben. Es ist der einfühlsame, manchmal fast zärtlich klingende Gesang […]

» Weiterlesen