Billy Ocean – Remixes & Rarities

Das britische Cherry Pop Label setzt seine „Remixes & Rarities“ Serie mit einem der erfolgreichsten Künstler der 1980er Jahre fort. Billy Ocean veröffentlichte im bis heute wohl kreativsten musikalischen Jahrzehnt unserer Zeitrechnung diverse Hits, Klassiker und schlichtweg genial ergreifende und tanzbare Songs.Für die neue „Remixes & Rarities“ Zusammenstellung hat Cherry Pop insgesamt 23 Tracks auf zwei CDs zusammen gestellt, die […]

» Weiterlesen

Novi – Modern Day Goddess

Mishell Ivon Walton und Basti Braun haben auf ihrem ersten Album „Modern Day Goddess“ eine nahezu perfekte Mischung aus unterschiedlichsten Musikstilen geschaffen, die nicht nur eine sehr beeindruckende Atmosphäre mit stets unterschiedlichen Schwerpunkten erzeugt, sondern die zudem durch die einfühlsame, charismatische Stimme der Novi Frontsängerin Mishell Ivon Walton bestimmt wird.Die zwölf Titel des Album bewegen sich stets in musikalischen Zwischenwelten […]

» Weiterlesen

Simply Red starten Comeback mit neuem Album

Sie sind wieder da: Simply Red kehren mit ihrem brandneuen Album in alter Stärke zurück! „Blue Eyed Soul“ ist ein zehn Tracks umfassendes Lehrstück, was funky Soulmusic mit einem ordentlichen Schuss Blechbläser-Power und gefühlvolle Pop-Balladen angeht. Mit dem via BMG erscheinenden „Blue Eyed Soul“ legt die britische Formation am 8. November ihren ersten Longplayer seit vier Jahren und das insgesamt […]

» Weiterlesen

The Soulboy Collective veröffentlichen zweites Album

Twee, Northern Soul, Hobbyraum-Pop, britischer Neunziger-Jahre-Indie: das sind die Zutaten, aus denen die Kornwestheimer Musik-Arbeitsgemeinschaft The Soulboy Collective seit 1994 ihre bisweilen schlagerhaften Drei-Minuten-Songs zusammenbastelt. In wechselnder Besetzung, doch stets unter Mitwirkung von TSC-Gründer Jürgen Dobelmann, veröffentlichte die Formation in den vergangenen 25 Jahren ein Album („Clique Tragedy“, 2010) und einige Singles, fertigte eine Handvoll Remixe (für die Fantastischen Vier, […]

» Weiterlesen

Robben Ford & Bill Evans – The Sun Room

Zwei, die sich schon lange kennen und schätzen, haben sich zusammen getan, um gemeinsam mit einigen Gastmusikern ein spontanes Album der besonderen Art, nämlich der eigenen Vorlieben, Gedanken und Gefühle, einzuspielen. Robben Ford und Bill Evans haben sich für die Idee und Aufnahmen zu „The Sun Room“ mit dem Drumer Keith Carlock und dem Bassisten James Genus verschmolzen und ein […]

» Weiterlesen

Miu liebt „Modern Retro Soul“

Es liest sich ein bisschen wie das Drehbuch eines Films: Eine junge Frau aus Hamburg, die irgendwas mit Werbung macht, schmeißt ihren Job und fliegt nach New York, spielt dort „einfach so“ im The Bitter End, einem der legendärsten Live-Clubs der Welt, der Wiege ihrer Idole wie Donny Hathaway oder Stevie Wonder und legt damit den Grundstein für ihre Musikkarriere. […]

» Weiterlesen

Geniale Compilation von Billy Ocean erscheint

Am 23.08.2019 erscheint bei Cherry Pop eine weitere „Remixes & Rarities“ Compilation. Dieses Mal hat man sich den genialen und teils raren Maxi- und Remixversionen der alten Billy Ocean Klassiker angenommen und diese von den Mastertapes neu gemastert für alle 1980er Jahre Musikfans in einer famosen Zusammenstellung gebündelt – und auf diese zeitlosen Perlen darf man sich freuen: CD 1: […]

» Weiterlesen

Xavier Naidoo – Hin und weg

Xavier Naidoo meldet sich mit einem neuen Album zurück. In „Hin und weg“ fokussiert er sich auf Tracks, die dort am besten wirken, wo er sich selbst am liebsten dem Musikhören widmet – im Auto, entspannt durch die Straßen und Landstraßen fahrend und seinen Gedanken freien Lauf lassend.Und so wirken die neuen Stücke auch. Sehr entspannt, reflektierend und die Momente […]

» Weiterlesen

La Toya Jackson – My Special Love (Deluxe Edition)

Cherry Pop Records hat erstmals das seinerzeit zweite Album von La Toya Jackson „My Special Love“ erneut und zugleich erstmals in Europa auf CD veröffentlicht. Doch damit nicht genug, denn neben den originären acht Titeln des Albums wurde diese neue „My Special Love (Deluxe Edition)“ noch um sechs weitere Tracks erweitert. Und nicht zuletzt auch wegen dieser Bonustracks ist diese […]

» Weiterlesen

Xavier Naidoo ist von neuem Album „Hin und weg“

Neues von Xavier Naidoo: Am 19.07.2019 erscheint sein achtes Studioalbum mit dem Titel „Hin Und Weg“, das mit seiner Vielseitigkeit und seinen musikalischen Facetten beeindruckt. Gemeinsam mit dem Produzententeam „Jugglerz“ (die u.a. für Hits von Bausa, Lena und Bonez MC & RAF Camora gesorgt haben) hat Xavier Naidoo ein Album geschaffen, das mit einem innovativen, modernen Sound überrascht, aber trotzdem […]

» Weiterlesen
1 2