TKKG (211) Geiselnahme im Villenviertel

Von den Themen der Folge bietet „Geiselnahme im Villenviertel“ natürlich nicht sehr viel Neues. Gleichwohl klingen die Sprecher dieses Mal nicht so betont überagierend, sondern etwas erwachsener. Inhaltlich kann man sicherlich geteilter Meinung sein, gleichwohl gab es schon schwächere Folgen der TKKG Serie. Es geht auch dieses Mal einmal wieder um einen Bankraub, bei dem Klößchen unfreiwilliger Zeuge wird, da […]

» Weiterlesen

TKKG (210) Raubzug im Casino

Ein unterhaltsamer Plot lässt die neue TKKG Folge zu einer guten werden. Viele Handlungen, die ineinander greifen bzw. direkte Abhängigkeiten voneinander haben. Alles beginnt mit einem Schwimmbadbesuch und einem Schließfachschlüssel, den Karl zugesteckt bekommt. Alsbald führt die Spur über 200 € und einen Oberstufenschüler hin zu einem Casinoräuber und einem undurchsichtigen Versteck im Wald.Tim, Karl, Klößchen und Gaby erleben mit […]

» Weiterlesen