Northern Lite – Evolution

Northern Lite sind mit ihrem 13. Album zurück. Mittlerweile ist das Trio auch in den Vierzigern angekommen und so reflektieren Kubat, Bohn und Rödel die Themen ihrer neuen Songs nun auch aus einer Art neuen Blickwinkel. Mit zunehmenden Alter bleibt die Leichtigkeit des Seins zwar auf gewisse Weise erhalten, verändert sich jedoch auf eine hinterfragende Art, die sich nicht nur mit der eigenen Vergänglichkeit und damit verbunden dem Sinn des Lebens beschäftigt.

Vielmehr geht es mit zunehmenden Alter um Selbstfindung, Wertvorstellungen und dem Hinterfragen von sozialen und politischen Entwicklungen. Und Northern Lite nehmen sich mit ihrer ganz eigenen elektronischen Leichtigkeit in den Sounds und der Präzision in den Texten dieser neuen Lebensphase an – natürlich nicht, ohne ihre Fangemeinschaft mit in diesen neuen musikalischen Lebensabschnitt mitzunehmen.

Das neue Album „Evolution“ enthält zehn neue Titel, die sehr unterschiedlich arrangiert wurden und die musikalische, elektronische Breite, die seit jeher ein Markenzeichen der Band gewesen ist, kommt auch auf dem neuen Album sehr eindrucksvoll zur Geltung. Dazu kommt der charismatische Gesang von Northern Lite Frontmann Kubat, der den Songs diese unvergleichliche Atmosphäre verleiht. Und so ist „Evolution“ ein weiterer Meilenstein in der beeindruckenden Karriere einer Band, die die elektronische Musik mit jedem neuen Album auf ein neues Level anhebt.

Neben der normalen Album-CD liegt der neuen Northern Lite Veröffentlichung dann auch noch eine zweite CD mit zehn weiteren Songs der Band in rein vom Klavier begleiteten Versionen bei, die Northern Lite dann auch in einem reduziert, akustisch, fast schon klassischen Gewand zeigt. Ein schöner Bonus – nicht nur für die Fans der Band.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.