The Shires veröffentlichen neuen Longplayer

Das britische Country-Duo The Shires veröffentlicht am 13. März 2020 seinen neuen Longplayer „Good Years“! In ihrer Heimat sind Ben Earle und Crissie Rhodes längst eine fixe Größe – und erreichten nicht nur mit jedem ihrer Alben Platz eins der Country-Charts, sondern wurden auch mehrfach mit Gold ausgezeichnet.

Dass Großbritannien als eines der Zentren der Pop- und Rockwelt gilt, ist nichts Neues. Country-Musik hingegen kommt einem wohl nicht als erstes in den Sinn, wenn man an das Vereinigte Königreich denkt. Dabei kommt eines der derzeit heißesten Country-Duos, The Shires, von genau dort. In ihrer Heimat sind Ben Earle und Crissie Rhodes längst eine fixe Größe – und erreichten nicht nur mit jedem ihrer Alben Platz eins der Country-Charts, sondern wurden auch mehrfach mit Gold ausgezeichnet.

Für ihr neues Album „Good Years“ haben sich Ben und Crissie wieder ins Mekka des Country begeben. Die Rede ist natürlich von Nashville, wo auch alle bisherigen Longplayer der Band entstanden. Einen ersten Eindruck davon, was sich ihre Fans erwarten können, gaben The Shires Ende bereits 2019 mit der Single „New Year“. Im Januar 2020 legen sie mit dem Song „Lightning Strikes“ noch einmal nach.

Authentische, gefühlvolle Songs, perfekter Harmoniegesang und jede Menge Pop-Appeal – das kommt auch im Heimatland des Genres gut an: 2017 bekamen sie als erster UK-Act von der Country Music Association Awards den CMA Jeff Walker Global Artist Award verliehen. Nun ist der Rest der Welt an der Reihe, The Shires zu entdecken. Das neue Album „Good Years“ erscheint am 13.03.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.