Neneh Cherry – Raw Like Sushi (30th Anniversary)

Es ist unglaublich, dass das erfolgreichste und zudem erste Album von Neneh Cherry, der Schwester von Eagle Eye Cherry, bereits 30 Jahre alt ist. Für die damalige Zeit war „Raw Like Sushi“ ein Wahnsinnsalbum. Coole Beats und das Durchmischen unterschiedlichster Musikstile machten die Songs von Neneh Cherry zu etwas ganz Besonderem und brachten ihr einen großartigen Erfolg ein.

Die Mischung aus Pop, Funk, Rap, Jazz und R´n´B war in dieser Form für die späten 1980er Jahre auf gewisse Weise neu – und vor allem, dass diese Art der Musik von einer Frau dargeboten wurde, war ungewöhnlich und erfrischend neu.

Nun erscheint das „Raw Like Sushi“ Album in einer neu abgemischten Version auf LP. Die zehn Titel des Albums versprühen auch in ihrer neuen Abmischung sofort wieder den Geist der damaligen Zeit und erscheinen doch zeitlos und frisch.

Der Klang der LP ist hervorragend und so klingen Titel wie „Buffalo Stance“, „Manchild“, „Kisses On The Wind“, „So Here I Come“ oder auch „Inner City Mama“ auch im Jahr 2020 noch immer fantastisch und wissen ihre Qualität über die Jahrzehnte sofort unmittelbar wieder auszuweisen. Eine sehr gute Wiederveröffentlichung eines grandiosen Albums der späten 1980er Jahre, das leider das mit Abstand erfolgreichste musikalische Lebenszeichen von Neneh Cherry bleiben sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.