Fallen Arise – Enigma

Fallen Arise kommen aus Griechenland und liefern seit 2009 soliden Gothic Metal ab. Mit „Enigma“ erscheint ihr mittlerweile viertes Album. Darauf sind zehn neue Tracks enthalten, die die Vorgaben des musikalischen Genres problemlos erfüllen.

Fette Gitarrenriffs, druckvolle Drums und der klare Gesang von Fallen Arise Frontfrau Fiona Creaby bestimmen die Songs. Wobei Fiona Creaby in vielen Songs auch vom Bandkollegen und zugleich der männlichen Gesangsstimme Vlasis K. unterstützt und ergänzt wird. Wie bei vielen anderen Bands dieses Genres so verhält es sich auch bei Fallen Arise derart, dass die Gesangsparts klassisch in einen hellen und klaren weiblichen und einen düsteren, oftmals aggressiv gesungenen männlichen Gesang unterteilt sind.

Die Songs des Albums dürften Fans des Genres gefallen. zumal Fallen Arise es wirklich geschafft haben, trotz der eng gesteckten Grenzen des Gothic Metal Genres, ein recht breites Klangbild zu kreieren. Dadurch klingen die Titel allesamt recht unterschiedlich und setzen dem Album einen guten Qualitätsstempel auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.