Laura Branigan – Self Control (Expanded Edition)

Das dritte und erfolgreichste Album von Laura Branigan erscheint über Cherry Pop nun in einer neuen „Self Control (Expanded Edition)“. Diese neue Edition erstreckt sich über zwei CDs und enthält neben dem originären Album auf der ersten CD noch alle in der damaligen Album-Ära erschienenen Remixes und B-Seiten.

Der größte Hit des Albums, die Coverversion des Raf Klassikers „Self Control“, ist in insgesamt vier unterschiedlichen Versionen auf der Bonus-CD enthalten. Unter anderem sind auch die beiden Versionen des Songs, die 1992 ausnahmslos in Deutschland als Remixes erschienen sind, mit darauf enthalten.

Laura Branigan war zum Zeitpunkt der Aufnahme der Songs des Albums in ihrer Hochphase und das merkt man den einzelnen Stücken auf „Self Control“ auch an. Ausdrucksstark und voller emotionaler Energie hat die Amerikanerin in Zusammenarbeit mit den Produzenten Jack White und Robbie Buchanan, zehn Songs eingespielt, die den Geist der damaligen Zeit auf eine intensive und vor allem auch rund 35 Jahre später noch immer verzaubernde Weise transferieren.

Songs wie „The Lucky One“, „Ti Amo“, „With Every Beat Of My Heart“ und natürlich „Self Control“ und „Satisfaction“ gehörten damals zum Besten, was die Popmusik zu bieten hatte. Und diesen Charme, die Kraft und Emotionen verströmen die Songs des Albums heute noch genauso wie damals.

Diese „Self Control (Expanded Edition)“ ist eine weitere wundervolle Veröffentlichung eines wahren Pop-Schatzes aus den 1980er Jahren und man kann nur hoffen, dass es Cherry Pop vielleicht gelingt, auch alle anderen Laura Branigan Alben in erweiterten Edition wieder zu veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.