Wunschlos glaubt „Es ist Liebe“

Im November 2019 veröffentlichte WUNSCHLOS die viel beachtete Single „Leb Dein Leben“. Ein halbes Jahr und eine globale Pandemie später folgt nun der dritte Streich von Lydia Pockaj’s deutschsprachigem Projekt.

„Es ist Liebe“ heisst das neue Werk, dessen Veröffentlichung zeitlich nicht nur mitten in den Frühling fällt, sondern auch in eine Zeit, in der sich das Leben langsam zu normalisieren scheint.

Gaben sich die beiden ersten Veröffentlichung von WUNSCHLOS noch rätselhaft („Irgendwann“) und kämpferisch („Leb Dein Leben“), ist „Es ist Liebe“ ein lupenreiner Liebessong geworden.

Wie auch schon bei den beiden Vorgängern, formte Lydia aus Ideen und skizzierten Melodien einen erstaunlich eingängigen und tiefgründigen Song, der textlich und emotional von einer Reise berichtet.

„Das Leben ist eine Reise und man macht sie oft allein.“ In Zeiten von Lockdown und Social Distancing trifft die Zeile mitten ins Schwarze. Der Wunsch nach Nähe, Wärme und Liebe ist eben auch global und unaufhaltsam.

Lydia schafft es diesen Wünschen mit ihrer gefühlvollen und einfühlsamen Stimme Leben einzuhauchen und den Hörer auf die Reise mitzunehmen. Begleitet werden die Reisenden von einem angenehm zurückhaltenden Arrangement, welches den unbeirrbaren musikalischen Kompass verkörpert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.