Julian le Play – Tandem

„Tandem“ ist das vierte Album des österreichischen Popsängers Julian le Play. Das Album, das insgesamt 15 Titel enthält, ist sehr ausgewogen, atmosphärisch und in gewisser Weise zurückhaltend arrangiert. Die überwiegend elektronischen Sounds untermalen den Gesang von Julian le Play auf eine sehr angenehme Weise und lassen seiner Stimme den Raum , den sie braucht, um sich ruhig aber bestimmt mitzuteilen.

Musikalisch eine Mischung aus Pop und Soul ist „Tandem“ ein gutes Album geworden, dem es allerdings an der einen oder anderen Stelle etwas an Abwechslung fehlt. Viele der Titel hören sich dann doch recht ähnlich an und so kann man das Album sehr gut – speziell an sonnigen und entspannten Tagen – nebenbei durchhören.

Und so reiht sich Julian le Play mit „Tandem“ in die Reihe der aktuell angesagten deutschen Popsänger, die oftmals eine Mischung aus Gesang und Sprechgesang praktizieren, ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.