Duke Dumont – Duality

Der britische DJ und Musikproduzent Duke Dumont hat mit „Duality“ sein erstes eigenes Album veröffentlicht. Nachdem Duke Dumont bereits seit über einem Jahrzehnt erfolgreich ist und mit den unterschiedlichsten Musikern beachtliche Charterfolge feiern konnte, liefert er nun mit „Duality“ ein richtig gutes Dance-Album ab.

Die darauf enthaltenen Songs werden gesanglich durch Künstler wie Niia, RY X, oder auch Zak Abel begleitet und so bekommen die Tracks interessante abwechslungsreiche Schwerpunkte gesetzt.

Musikalisch vom Feinsten produziert, liefert „Duality“ alle Qualitäten des perfekten Elektro-Dance-Songs. Coole Beats, schöne Melodien und eine Mischung aus Techno, Dance, Funk und Pop – also let’s dance!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.