9Tendo interpretiert „Coco Jamboo“ neu

Wir schreiben das Jahr 1996 und ein Euro-Dance Projekt aus Deutschland hat einen gigantischen Welthit gelandet, wie er nur alle paar Jahre vorkommt. Trotz strahlendem Sonnenschein standen Mr. President mit „Coco Jamboo“ im Regen, im Gold- und Platin-Regen allerdings: Platin in Deutschland, Australien und Norwegen, Gold in Schweden, der Schweiz und Österreich. In ganz Europa und sogar Neuseeland war „Coco Jamboo“ DIE Strandhymne schlechthin und auch jetzt, ein knappes Vierteljahrhundert später, ist der Track von keiner Party wegzudenken. Schließlich ist das 90s-Revival in vollem Gang und kein Ende ist in Sicht. So ist es nur folgerichtig, daß dieser Über-Track der 90er auch über Spotify präsidiert und auch dort gerade die Marke von imposanten 100 Millionen Streams geknackt hat, auf YouTube natürlich auch. 17 Jahre wurde dieser Song nicht mehr angefasst, performed, oder künstlerisch bearbeitet.

9Tendo aus Berlin gehören zu den Key-Playern in diesem Revival. Nachdem sie mit „Be My Lover“ das Dance-Project der Ausnahme-Sängerin Melanie Thornton – La Bouche – neu eingekleidet hatten, war „Coco Jamboo“ als nächste Single ein klassischer No-brainer. Saltwater ist ein vielgefragter Produzent und ein visionärer Frontliner, der für die deutsche Poplandschaft akribisch Sounds sucht (und findet), die es in der Form, Kombination und ultimativ in Songs, noch nicht gab. Seine Referenzen lesen sich entsprechend wie die aktuellen Charts: Apache207, Eule, C-Arma Yapma und der Düsseldorfer Rap/Pop-Aufsteiger Kayef sind wirkliche Trailblazer was Innovation und Sounddesign angeht. Nun haben 9Tendo die 90er-Legenden von Mr. President vom Strand in den Club geholt und sei es in diesem Sommer 2020 nur theoretisch. Mit der Sängerin und Performerin Rumi wird das Projekt vollzählig und auch sie könnte nicht weiter von Lady Danii & T-Seven und ihrem naiv-charmanten 90er Beach-Flair entfernt sein. Als ambitionierte Urban-Künstlerin steht sie unter anderem hinter Produktionen für Farid Bang und der letztjährigen Rap-Überfliegerin Loredana.

Das 2020er „Coco Jamboo“ das 9Tendo hier gezaubert haben ist kein einfaches Remake eines absoluten Klassikers, denn eine absolute Sensation wurde hier bisher noch überhaupt nicht erwähnt: Mr. President höchstselbst fühlten sich durch das Cover derart revitalisiert, dass sie als offizielle Feature-Gäste auf den Track aufsprangen. Ihre erste Neuveröffentlichung seit 17 Jahren! Das Trio mit der unverwüstlichen Lebensdauer eines Nokia 3310 hat sein ultimatives Sommer-Feeling nicht verloren und fusioniert hier die 90er mit den noch jungen 20ern dieses Jahrhunderts. Damals holten sie sich unglaubliches 3x Platin, 4x Gold und 1x Silber und charteten in ganz Skandinavien, Australien, der Schweiz, U.K., Österreich und natürlich hier in Deutschland in den Top 10! Mit so einer überwältigenden Historie ist „Coco Jamboo“ im 9Tendo-Gewand ein heißer Anwärter darauf, diesen Sommer wieder ganz nach oben zu schießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.