Neues Keith Urban Album erschienen

„One Too Many“ ist eines der am meisten erwarteten musikalischen Ereignisse des Jahres und bringt zwei Superstars zusammen, die sich perfekt ergänzen. Die Soul-Pop-Perle „One Too Many“ wurde ursprünglich als Duett geschrieben, und Urban „hätte sich keine andere Stimme in dem Song vorstellen können“.

Doch der COVID-Lockdown stellte eine Herausforderung dar. Keith Urban und P!NK waren nicht nur gezwungen, ihre Parts einzeln aufzunehmen, sie waren auch auf entgegengesetzten Seiten des Planeten – P!NK in Los Angeles und Urban in Sydney -, als sie das Musikvideo drehten.

„One Too Many“ stammt aus Keiths am 18.09.2020 erschienenen 10. Studioalbum „THE SPEED OF NOW Part 1“. Zu den weiteren Mitwirkenden des Albums gehören der HipHop-Künstler Breland, der legendäre Gitarrist Nile Rodgers und der Country-Rock-Star Eric Church.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.