Wiesner – Seelenlotterie

Wiesner spielt Rock. Rock mit deutschen und geradlinigen Texten. Frei von der Seele, mitten ins Mark. So oder so ähnlich kann man die 13 neuen Songs des dritten Albums von Mazze Wiesner kurz gesagt zusammenfassen.

Auf „Seelenlotterie“ gibt der Sänger seine Gedanken zu den unterschiedlichen Themen preis. Gesellschaftlich, medial, privat und vor allem authentisch. Er spricht die Dinge klar an und versucht dennoch diese von mehreren Seiten zu betrachten, um dem Hörer die Möglichkeit zu geben, sich seine ganz eigene Seite auszusuchen.

„Seelenlotterie“ ist ein kraftvolles Album, das durch rockige Sounds und die Reibeisenstimme von Wiesner einen eindrucksvollen Stempel bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.