Neue Single von Franzi Harmsen erschienen

„Nicht mal meine Freunde“, die neue Single von Franzi Harmsen, erzählt die Geschichte einer toxischen Beziehung.

Auch die Entstehung des Songs war für Franzi Harmsen ein wichtiger Rückblick: „Nachdem ich den Song geschrieben habe, habe ich erst so richtig gemerkt, wie verblendet ich von dieser einen Person war.“ Die Freunde erkennen, dass die Beziehung nicht das Richtige ist, nur braucht das Herz oftmals länger als der Verstand. „Du bist ’ne Liebe, die nichts verspricht!“

Ein authentischer Popsong, der jeden zum Mitsingen motiviert und Gefühlen freien Lauf lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.