Christian Henze weiß „Schlank geht auch anders“

im Dschungel der unzähligen Diättheorien verblüfft vor allem eines selbst die Fachwelt: nahezu alle Konzepte funktionieren mehr oder weniger, wenn sie nur konsequent genug angewendet werden. Und das, obwohl sich die Theorien immer wieder in den Details – insbesondere bei den Verboten – widersprechen.

Christian Henze, beliebter TV- und Sternekoch, hat u.a. als Privatkoch des Industriellen Gunter Sachs lange alle möglichen Promi-Diäten erlebt und teils über Wochen für berühmte Models und Figur bewusste Schauspieler gekocht. Die Erfahrungen über den großen Aufwand dieser Diäten – wer hat schon einen Privatkoch Zuhause?! – führten zur zentralen Erkenntnis seines neusten Buches:

„Diäten scheitern am Herd“, so der Genuss-Koch mit Vorliebe für einfache, unkomplizierte Küche. „Wenn wir aber gute Rezepte haben, die einfach Spaß machen und köstlich schmecken, verliert eine Diät ihren Schrecken!“ Für Schlank geht auch anders hat sich Christian Henze über die letzten Jahre mit vielen Ernährungsspezialisten ausgetauscht, die aktuell gültigen Erkenntnisse der Ernährungswissenschaft eingeholt und auf ihre zentralen Wirkmechanismen kondensiert. Erfreulicher Nebeneffekt: die meist strengen Verbote erwiesen sich als überflüssig fürs große Ganze. Der Genuss und das wirkungsvolle Unterdrücken von Hungerattacken stehen im Vordergrund, um eine lange Umsetzbarkeit und tolle Ergebnisse zu ermöglichen.
Christian Henze präsentiert uns ein ganzes Buch voller Rezeptideen, die so gar nicht nach Abnehmen aussehen, etwa Avocadobrot mit Honigtofu und pochiertem Ei, geschmortem Kalbsragout oder gegrilltem Fenchel mit Aprikosen und Scamorza. Dazu gibt es übersichtliche Food-Tabellen und schnell zubereitete Salate, die das Kochen ersetzen können. Die Regeln selbst sind dabei so einfach wie die Rezepte.

Die großartigen Ergebnisse der „Probe aufs Exempel“ mit 60 Probanden in einer von Experten im Verlag begleiteten Facebook-Gruppe waren auch für ihn eine Überraschung. Die Teilnehmer*innen nahmen bei bester Laune bis zu 15 Kilo in 12 Wochen ab, einschlägige Erfahrungsberichte liefern nun im Buch einen extra Motivationsschub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.