Dresdner Kreuzchor – Das große Adventskonzert

Was 2015 als großes Event vor 25000 Zuschauern in einem Fussballstadion stattfand, erfährt fünf Jahre später seine Studio-Umsetzung, um den besonderen Umständen der Gegenwart gerecht zu werden und dennoch die unvergleichliche Stimmung, die vom Dresdner Kreuzchor – seit mittlerweile rund 800 Jahren – ausgeht im Zusammenwirken mit dem eigens neu aus erfahrenen Musikern zusammengestellten Cross Bell Orchestra ausgeht, in die heimischen Wohnzimmer und direkt in die Vorweihnachtszeit und die Weihnachtsfeiertage zu transportieren.

Unterstützt von unterschiedlichen Gästen wie Samuel Koch, der die Weihnachtsgeschichte liest, Peter Maffay, der unter anderem einen der schönsten Tabaluga Songs mit der wunderschönen und atmosphärischen Unterstützung des Dresdner Kreuzchors und des Cross Bell Orchestras zu neuem Leben erweckt oder auch Camilla Nylund und Sabrina Weckerlin, werden diese Studio-Aufnahmen zu einem unglaublichen Erlebnis, dessen Faszination beim Hören zur vollen Geltung kommt.

Mit dieser Doppel-CD kehrt wohlige und zeitlose weihnachtliche Stimmung in jedes Haus ein und es ist wahrlich bezaubernd, was Stimmen und Instrumente doch für eine Magie verbreiten können – und so darf man sich wahrlich auf „Das grosse Adventskonzert“ freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.