Das aktuelle Niedeckens BAP Album erscheint als „Geburtstags Edition“

Wolfgang Niedecken feiert am 30.03.2021 seinen 70sten Geburtstag. Es entstand die Idee, das aktuelle, 20ste Album „Alles Fliesst“ von Niedeckens BAP speziell zum 70sten zu etwas Besonderem zu machen.

So erscheint das Album, das bei seiner Erstveröffentlichung direkt auf Platz 2 der offiziellen Charts eingestiegen ist, am 26.03.2021 nochmal in einer speziellen „Geburtstagedition“ – inklusive neuer Lieder, die unter dem Titel SIBBE KÖPP/ VEEZEHN HÄNG (Vier Raritäten aus der Vorzeit)“ veröffentlicht werden.

„Leev Frau Herrmanns“ ist das erste Lied, dass Niedecken auf Kölsch geschrieben hat.
Nun wurde der Song zum ersten Mal aufgenommen.

Für einen Künstler und Menschen, der Kunst, Kultur und Gesellschaft in Deutschland seit vielen Jahrzehnten nachhaltig gestaltet und geprägt hat. Klar verortet und konsequent weltoffen zugleich. Der die persönlichen Themen ebenso in seine Songs und sein Leben gelassen hat, wie die weltumspannenden.

Der Mundart musikalisch chartfähig gemacht hat. Dabei bescheiden geblieben ist. Bodenständig. Der immer auch und weiterhin dazu aufgefordert, über den eigenen nationalen Tellerrand hinauszublicken.

Einer, der nie ein Blatt vor den Mund genommen hat, wenn es darum ging, Stellung zu beziehen und Haltung zu zeigen. Gerade und immer wieder auch gegen Rechts.
Auf der Bühne und jenseits davon. Als Mensch nahbar, als gestaltender und verantwortlicher Teil von Gesellschaft nachvollziehbar.

Ein Leben, in dem sich Zeit- und Kulturgeschichte einer Stadt, eines Landes und einer Generation spiegelt. Eine große und beeindruckende Persönlichkeit.
Herzlichen Glückwunsch zum 70sten, Wolfgang Niedecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.