Neue Marina & The Kats Single erschienen

Bei Marina & The Kats geben sich die Vergangenheit und die Gegenwart die Hand. Schon mal ein dreigeteiltes Schlagzeug gehört? Das ist das Markenzeichen einer Band, die ohne Zweifel nicht nur live für Furore sorgt.

Marina & The Kats beten nicht das Vergangene an, sondern nutzen die Vergangenheit, um mit gnadenloser Intensität in der Gegenwart zu landen. Hier werden nostalgische Klänge mit frischem, mutigem Sound und textlicher Brisanz kombiniert. Marina & The Kats schöpfen aus Quellen des Swings und spielen dabei mit der Gegenwart. Die Wiener Band emanzipiert sich vom bloßen Retrosound und macht mutig und fokussiert ihr eigenes Ding: Indie Swing!

Kopf der Band, gleichzeitig deren Namensgeberin, Marina begeistert mit ihrer expressionistisch-kräftigen Stimme. Sie tänzelt sich aber auch leise ins musikliebende Herz, denn die Stille als Inspiration haben auch Marina & The Kats längst für sich entdeckt. Ruhig bleibt es bei den Konzerten dennoch nur selten.

Sollte man sich nicht entgehen lassen. Genauso wenig wie ihre neue Single »Pressure« aus ihrem bald erscheinenden Album »Different« .

Dem Druck standhalten – nicht nur versuchen nicht unterzugehen, sondern sogar aufblühen können und zur Höchstform auflaufen. “Ich liebe und brauche Deadlines. Deadlines sind meine Schulter zum Anlehnen – sie sind mein bequemer Ohrensessel”, sagt Marina.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.