Hunzgrippe – Sparifankerl

Hunzgrippe sind Roland Frank und Michael Schurr. Die beiden machen seit vielen Jahren zusammen Musik und haben sich vor einigen Jahren entschlossen, ein Album in bajuwarischer Mundart aufzunehmen. Und nun liegt das Ergebnis mit dem Titel „Sparifankerl“ vor.

Dieses Album enthält acht Titel und wer des Bayrischen nicht mächtig ist, der dürfte nahezu nichts verstehen. Musikalisch eine Mischung aus unterschiedlichen Richtungen, so weiß das erste Hunzgrippe Album dennoch abwechslungsreich und erstaunlich anders zu unterhalten. Mal mehr Pop, mal Rock, aber auch Punk, dann etwas Schlager und irgendwie geht auch noch das eine oder andere volkstümliche Element mit in den Sounds auf.

Interessant, anders und irgendwie auch erstaunlich, dass im Jahr 2021 ein derartig mutiges Album erscheint. Allerdings muss man sich wahrlich darauf einlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.