„Almost Famous“-Soundtrack in neuen Editionen

Der legendäre Almost Famous-Soundtrack erscheint am 9. Juli in diversen erweiterten Deluxe-Konfigurationen – u.a. als 6LP Super Deluxe Vinyl-Edition (farbig & black), als 5CD Super Deluxe- und 2CD Deluxe-Edition ++ Abgerundet wird die Jubiläumsauflage mit dem 2LP-OST und zwei Vinyl-EPs von Stillwater

Die Offenbarung lauert bekanntermaßen unterm Bett: „Look under your bed—it’ll set you free“, mit diesen Worten eröffnet die ältere Schwester ihrem 11-jährigen Bruder eine vollkommen neue Welt und stellt (musikalisch) die Weichen für sein späteres Leben – als professioneller Superfan. Der junge William Miller findet unter dem Bett eine sorgfältig kuratierte Auswahl von Rock-, Pop- und Folk-Highlights der späten Sechziger, und so nimmt die Geschichte von Regisseur Cameron Crowes semi-autobiografischem Filmklassiker Almost Famous (2000) ihren Lauf. Bis heute gilt der Hollywood-Meilenstein als einzigartiges Filmporträt der Rocklandschaft der Siebziger – und als umwerfende Ode aufs Fan-Sein.

Auch gut zwei Jahrzehnte nach der Kinopremiere ist der vielfach prämierte Film (u.a. Oscar, BAFTA, Golden Globe) vor allem ein Liebesbrief jene aufblühende Welt des Rock, denn nirgendwo sonst sind der Look, der Sound, das Feeling, die ganze Haltung, die damals zum Rock & Roll-Lifestyle dazugehörten – was Fans zum Ausrasten brachte, bei Eltern Panikausbrüche auslöste – eindrucksvoller in Bildern festgehalten worden. Tatsächlich war’s genau diese Musik, die Crowe faszinierte und seinen eigenen Karriereweg inspirierte – vom musikbegeisterten Teenager zum respektierten Rockjournalisten, schließlich zum gefeierten Filmemacher. Auf den kommenden Deluxe-Editionen des ikonischen Soundtracks ist erstmals die vollständige Songkollektion zu hören, die jene Odyssee damals ins Rollen bringen sollte…

Am 09.07.2021 erscheint der mit einem GRAMMY Award ausgezeichnete OST in erweiterter Form – in etlichen Deluxe-Neuauflagen:

So erscheint sie u.a. in gleich zwei 6LP-Varianten: Fans können wählen zwischen schwarzem Vinyl und dem Sixpack in Farbe. Von den 102 Tracks, die auf der 5CD Super Deluxe-Edition versammelt sind, sind 36 Stücke bislang unveröffentlicht. Dazu gibt’s eine 12“-EP auf Vinyl mit allen sechs Songs von Stillwater sowie eine Exklusiv-Edition zum Record Store Day mit sieben Original-Demos der Stillwater-Songs – fünf davon von Wilson eingespielt, die anderen beiden von Frampton. Schließlich kommen zeitgleich auch noch eine 2LP- und eine 2CD-Version (Deluxe Edition) vom Original-Soundtrack in den Handel.

„Wir sind echt sehr stolz darauf, ALMOST FAMOUS mit einem derartigen Reichtum an Highlights wieder aufleben zu lassen“, kommentierte Cameron Crowe die neue Edition. „Zum ersten Mal haben wir einen Deluxe-Soundtrack zusammengestellt, der nahezu alle Songs aus dem Film vereint, kombiniert mit Nancy Wilsons grandios stimmungsvoller Filmmusik. Außerdem freut es uns wahnsinnig, endlich beide Versionen des Films mit diversen Bonus-Features auf diesen wunderschönen neuen 4K- und Blu-ray-Veröffentlichungen als Teil von Paramount Presents zu bekommen. Ein Hoch auf physische Medien!“

Parallel zur erweiterten Neuauflage des Soundtracks wird auch der Film Almost Famous ab dem 13. Juli erstmals in 4K Ultra HD-Qualität zu sehen sein: Erhältlich als limitiertes Steelbook (via Paramount Home Entertainment) und als neue, ebenfalls limitierte Blu-ray-Edition (Paramount Presents), wurde die neue 4K-Version unter Aufsicht von Cameron Crowe angefertigt – und wirkt dank Dolby Vision® und HDR-10 bildgewaltiger denn je.

Für Fans des Rock & Roll-Klassikers Almost Famous ist es die ultimative Collection: Eine Schatzkiste, die unglaublich viel von dieser Magie beinhaltet – die sich sofort in die Seele brennt.

5CD BOX TRACKLIST – *bislang unveröffentlicht
Der Almost Famous Soundtrack wird als Super Deluxe 5CD mit 47 Songs aus dem Film neu aufgelegt, darunter Led Zeppelin, Fleetwood Mac und 6 Stillwater Songs. Unveröffentlichte Songs: „Tiny Dancer (Almost Famous Version)“ mit Elton John & Cast, The Who’s „Amazing Journey / Sparks (Almost Famous Version)“ & mehr. Enthält Filmdialoge, Stillwater-Demos und -Jams sowie Original-Partituren von Nancy Wilson sowie die Titelgeschichte von William Miller über Stillwater als 73er Rolling Stone-Zeitungspapier, Buch, Konzertkarten und Poster.

CD 1

  1. The Chipmunk Song (Christmas Don’t Be Late) – Alvin & The Chipmunks
  2. The Oogum Boogum Song – Brenton Wood
  3. America – Simon & Garfunkel
  4. “One Day You’ll Be Cool”
  5. Amazing Journey / Sparks (Almost Famous Version) – The Who*
  6. Search And Destroy – Iggy & The Stooges
  7. “Rock N’ Roll It’s Over”
  8. It Wouldn’t Have Made Any Difference – Todd Rundgren
  9. “Don’t Take Drugs”
  10. Teacher (U.S. Version) – Jethro Tull
  11. “We Are Band Aids”
  12. Roundabout – Yes
  13. “Incendiary”
  14. I’ve Seen All Good People: a. Your Move, b. All Good People – Yes
  15. Feel Flows – The Beach Boys
  16. “This Is Penny Lane”
  17. River – Joni Mitchell
  18. “Piggyback Ride”
  19. Fever Dog – Stillwater

CD 2

  1. Every Picture Tells A Story – Rod Stewart
  2. Small Time Blues (Acoustic) – The Hyatt Singers
  3. Something In The Air – Stillwater & Cast*
  4. Easy To Slip – Little Feat
  5. “Rolling Stone Magazine”
  6. Go All The Way – The Raspberries
  7. Mr. Farmer – The Seeds
  8. One Way Out (Live) – The Allman Brothers Band
  9. “Don’t Forget The Rules”
  10. Albert Flasher (Live) – The Guess Who
  11. Simple Man – Lynyrd Skynyrd
  12. “Just Make Us Look Cool”
  13. Love Thing – Stillwater
  14. That’s The Way – Led Zeppelin
  15. Everybody Knows This Is Nowhere – Neil Young & Crazy Horse
  16. Future Games – Fleetwood Mac
  17. Burn – Deep Purple
  18. You Had To Be There – Stillwater
  19. “I Am A Golden God”
  20. Dear Jill – Blodwyn Pig
  21. Tiny Dancer (Almost Famous Version) – Elton John and Cast*

CD 3

  1. Looking At You – MC5
  2. Reeling In The Years (Live) – Steely Dan*
  3. Lucky Trumble – Nancy Wilson
  4. Untitled – Jeff Bebe*
  5. I’m Waiting For The Man (Live) – David Bowie
  6. “Your Mom Kind Of Freaked Me Out”
  7. “Please Welcome Stillwater!”
  8. Love Comes And Goes – Stillwater
  9. “You Gotta Take What You Can, When You Can”
  10. The Wind – Cat Stevens
  11. Voodoo Child (Slight Return) – The Jimi Hendrix Experience
  12. Slip Away – Clarence Carter
  13. Misty Mountain Hop – Led Zeppelin
  14. Wishing Well – Free
  15. “Cover Of The Rolling Stone”
  16. Mona Lisas And Mad Hatters – Elton John
  17. Colour My World – Jefferson High School Band
  18. My Cherie Amour – Stevie Wonder
  19. Cortez The Killer (Live) – Neil Young*
  20. “You Made Friends With Them”
  21. The Rain Song – Led Zeppelin
  22. „We All Know What You Did To Him”
  23. Bron-Yr-Aur – Led Zeppelin
  24. What Do You Love About Music?”
  25. Tangerine – Led Zeppelin

CD 4: Stillwater

  1. Fever Dog
  2. Love Thing
  3. You Had To Be There
  4. Hour Of Need
  5. Chance Upon You
  6. Love Comes And Goes

Stillwater Demos

  1. Love Comes And Goes (Early Version)*
  2. Fever Dog*
  3. Love Thing*
  4. Chance Upon You*
  5. Love Comes And Goes*
  6. Hour Of Need* – Peter Frampton, Wayne Kirkpatrick, Gordon Kennedy
  7. You Had To Be There* – Peter Frampton, Wayne Kirkpatrick, Gordon Kennedy

Stillwater Backstage Jams*

  1. That’s The Way (Acoustic) – Larry Fellows and Ed Vallencourt
  2. Down By The River (Acoustic) – Larry Fellows and Ed Vallencourt
  3. Fever Dog (Acoustic) – Stillwater

CD 5: Original Motion Picture Score by Nancy Wilson

  1. Prefunction*
  2. Cabin By The River*
  3. Lucky Trumble
  4. Dapple Tree*
  5. Cabin In The Air*
  6. Dear Peggy*
  7. Bye Bye Now*

Original Motion Picture Score Outtakes* by Nancy Wilson

  1. Cabin (Outtake 1)
  2. Moody
  3. Morocco
  4. Aurora
  5. Mood Swing
  6. The Teenager
  7. Borealis
  8. Strummy
  9. Tiny Dancer Intro
  10. Mando Swagger
  11. Cabin (Outtake 2)
  12. Love Stomp
  13. Function
  14. Aaron’s Real Room

*Zuvor unveröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.