Fools Garden fühlen sich „Beautiful“

Die besten Geschichten schreibt bekanntlich das Leben. So auch die von FOOLS GARDEN, der Band, die TAKE THAT in den „Bravo“-Charts vom Thron stieß, sich mit JUSTIN TIMBERLAKE die Garderobe teilte und mit den SPICE GIRLS in Tokio Polonaise tanzte. In Kaliningrad war die Band beim 750-jährigen Stadtjubiläum vor 100.000 Zuschauern DER Topact. Bei einem vom chinesischen Fernsehen übertragenen Benefizkonzert in der 30 Millionen Metropole Chong Qing trat FOOLS GARDEN vor mehr TV-Zuschauern auf als Deutschland Einwohner hat.

Man könnte denken: Wer all dies erreicht und erlebt hat, kann sich in Ruhe zurücklehnen, die Füße hochlegen und sich auf dem Erreichten ausruhen … weit gefehlt: Die beiden Masterminds PETER FREUDENTHALER und VOLKER HINKEL verspüren nach wie vor eine unbändige Lust neue Songs zu schreiben, Alben aufzunehmen und auf Tour zu gehen. Über 140 Songs haben sie in ihrer 30-jährigen Bandgeschichte mittlerweile geschaffen.

CAPTAIN … COAST IS CLEAR heißt das neue und mittlerweile elfte Studioalbum, das Ende November erscheinen wird. Mit „Beautiful“ erscheint nun die erste Singleauskopplung des Albums. Es ist eine fiktive Story verpackt in einen zeitlos aber äußerst modern produzierten Popsong, der mit einer wundervollen Leichtigkeit kokettiert und sich in typischer Fools Garden Manier in die Gehörgänge schleicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.