Kochbuch rund um die Fritteuse von Su Vössing erschienen

Unzählige wunderbare Lebensmittel sind erst durch das Backen in sprudelndem, hochwertigem Fett, ein unvergleichlicher Gaumenschmaus und ein Garant für glückliche Gäste. Nicht umsonst gibt es selbst unter den erstklassigen gastronomischen Betrieben kaum einen, der ohne Fritteusen auskommen würde. Auch zuhause läuft die Fritteuse zur Bestform auf und wird schnell zu einem der beliebtesten Haushaltsgeräte – vor allem, wenn man sie, wie in diesem Buch empfohlen, draußen aufstellen kann. Kein Ausrüstungsdetail kann einen Grill besser perfektionieren als die Fritteuse direkt daneben.

Su Vössing, die jüngste Sterneköchin ihrer Zeit, weiß wie keine andere um die Alchimie des Frittierens! Mit ihrem neuesten Buch „Ran an die Fritteuse“ liefert die erfolgreiche Köchin und Kochbuchautorin gleich über 80 Rezepte, rund um die magische Frittierkunst. Klar ist: hier geht es um weit mehr, als nur die besten Pommes des Lebens.

Frittierte Ravioli mit Hähnchenfüllung und Tomatensugo, Falaffel, Gemüsetempura, Backhendl, Teigtaschen mit Basilikum-Bacon-Spinat-Füllung, confierter Kabeljau mit Lauchstroh, Garnelen im Pastakleid oder Beerenmichel mit süßer Vanillesahne …

Dass Su Vössing ihr Handwerk versteht und ein außerordentliches Gespür für unverfälschte Aromen hat, daran lassen diese verführerischen Rezeptkreationen und ihre beeindruckende Vita keine Zweifel offen. In diesem Werk kombiniert die TV-Köchin aus ihrem enormen Erfahrungsschatz des vergangenen Jahrzehnts und zeigt, wie man aus den simpelsten Zutaten mit wenig Aufwand schnell wahre Hochgenüsse zaubert. Hier wird wirklich jeder fündig: Ob Vegetarier, Fleisch oder Fisch-Fan, Gourmet oder einfach Schleckermäulchen – der Kreativität sind beim Frittieren keinerlei Grenzen gesetzt. Neben zahlreichen Rezepten, gibt es die besten Tipps für die Wahl der richtigen Fritteuse, den perfekten Aufstellort für das ganze Jahr, Hinweise zu verschiedenen Ölen & Fetten sowie dem richtigen Equipment. Natürlich darf auch ein Kapitel zum Fritteusen-Evergreen nicht fehlen: „Der Frittenworkshop“! Abgerundet durch Variationen leckerer Dips, Saucen, Salate und Dressings, ist das Buch der perfekte Begleiter für alle, die schon bei dem Gedanken an die beliebten Kartoffelstäbchen „heiß wie Frittenfett“ sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.