Moguai – Colors

DJ und Produzent Moguai meldet sich mit seinem dritten Album zurück. Elektronisch breit aufgestellt und von jeder Menge Gastsängerinnen und -sängern unterstützt, liefert der in Recklinghausen geborene Künstler ein Album ab, das abwechslungsreich, vielschichtig und mit einer unglaublichen Finesse auf den Punkt kommt.

Mal Elektropop, mal Dico, mal Techno, mal House – Moguai streckt seine Fühler in alle Richtungen aus und lebt sich auf 15 Titeln mehr als eindrucksvoll aus. Der Mann versteht sein Werk hinter den Reglern und beweist mit den neuen Songs, dass er ebenfalls stets das richtige Händchen bei der Auswahl seiner Gastsängerinnen und -sänger hatte.

„Colors“ ist ein kurzweiliges Album, das die Frische und Unbeschwertheit der elektronischen Sounds ins Hier und Jetzt transferiert und das eine wahre Erlebnisreise ist. Ganz besonders gelungen ist neben vielen anderen Höhepunkten vor allem die New Order Coverversion von „Blue Monday“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.