Dave Gahan & Soulsavers – Imposter

Sechs Jahre nach ihrer letzten gemeinsamen Platte veröffentlichen Dave Gahan und Soulsavers mit „Imposter“ ihr neues Album. Anders als die vorherigen zwei gemeinsamen Produktionen, die digital und über die Entfernung zwischen Großbritannien und den USA entstanden sind, wurde das neue Album gemeinsam mit einer Band live in einem Studio im Kalifornischen Malibu eingespielt.

Und diese besondere und vor allem organische Atmosphäre hört man den zwölf Tracks des Albums wirklich an. „Imposter“ ist eine Kollektion von Songs, die speziell für Dave Gahan eine ganz besondere Bedeutung haben und mit denen er die unterschiedlichsten Momente in seinem Leben verknüpft.

Dementsprechend ist das neue Dave Gahan & Soulsavers Werk auch kein herkömmliches Coveralbum, sondern eine tiefe Verneigung vor den Künstlern der Originalsongs, eine Huldigung an die unfassbaren Songs und eine Aufarbeitung der eigenen Vita zugleich.

Zusammen mit einer zehnköpfigen Band bekommen die Songs eine unglaubliche Tiefe und oftmals dunkel düstere Atmosphäre, die dem Hörer ganz intensiv erreicht und erst beim zweiten oder dritten Hören ihre ganze Faszination und Ausdrucksstärke offenlegt.

Und mit neuen Umsetzungen von Songs wie „The Dark End Of The Street“, „I Held My Baby Late Night“ und auch das abschließende, schöne Elvis Cover von „Always On My Mind“ weiß „Imposter“ uneingeschränkt zu überzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.